Leben

Woo Curious: Mit einem feurigen Vollmond im Widder den Wandel umarmen


Auf Pinterest teilenIllustration von Irene Goddard

Es ist wieder Vollmond! Diesmal ist unser Leitstern der leidenschaftliche Widder. Wenn Sie nicht umwerben, lassen Sie mich übersetzen: Vollmonde sind eine Zeit, in der das Neue losgelassen und Platz geschaffen wird. Und mit einem feurigen Tierkreis wie Widder sind Sie vielleicht ein bisschen nervös, klammern sich an Ressentiments oder haben Mühe, weiterzumachen.

Anders ausgedrückt, Taylor Swift fängt die Essenz dieses Vollmonds in ihrem neuen Song „The Archer“ perfekt ein: „Ich schneide mir die Nase ab, nur um mein Gesicht zu ärgern“, singt sie, „dann hasse ich mein Spiegelbild seit Jahren. "

Wo kommst du auf deine Art hin? Wo machst du es dir schwerer? Und vor allem: Wie können wir loslassen, was Sie zurückhält?

Diese brennenden Fragen werden wahrscheinlich diesen feurigen Vollmond im Widder definieren. Die gute Nachricht ist, dass Sie bereits die Antworten haben, nach denen Sie suchen. Um sie zu finden, ist nur ein Bauchcheck erforderlich.

Mal sehen, was die Karten zu sagen haben.

Widder: 21. März - 20. April

Ihre Karte: Drei der Schwerter

Widder, ich werde diese Karte nicht beschönigen: Es ist herzzerreißend - buchstäblich. Es wird normalerweise als drei Schwerter dargestellt, die durch ein Herz schneiden. Diese Karte ist nicht wirklich für ihre Feinheit bekannt.

Dies symbolisiert jedoch nicht immer ein chaotisches Auseinanderbrechen, wie manche Leute annehmen. Ihr Herz könnte aus einer Reihe von Gründen gebrochen werden. Tatsächlich sehe ich diese Karte am häufigsten auftauchen, wenn jemand um einen Verlust trauert, auf den er nicht vorbereitet war.

Herzschmerz sieht nicht immer so aus, wie wir es erwarten. Und Trauer bedeutet nicht immer, einen bedeutenden Anderen zu verlieren. Manchmal sind die schwierigsten Dinge, um die wir trauern müssen, einfach Teile von uns selbst, die wir auf dem Weg verloren haben. Es kann so subtil sein wie Sehnsucht und so leise wie Nostalgie.

Also, was lastet wirklich auf deinem Herzen, Aries?

Ist es ein Hobby, das Sie in Ihrer Jugend genossen haben, für das Sie als Erwachsener keinen Platz hatten? Oder ein alter Freund, von dem Sie abgewichen sind, oder eine Frage aus Ihrer Vergangenheit, die nie beantwortet wurde? Es könnte einfach die Erinnerung an ein glücklicheres Kapitel in Ihrem Leben und Ihren Kampf sein, die Freude wiederzugewinnen, die Sie damals verspürten.

Ihre Selbsthilfe:

Das erfordert ein Trauerritual, denke ich. Beginnen Sie mit der Kultivierung eines sicheren Raums. Zünde ein paar Kerzen an, ziehe deinen Lieblingspullover an und mach es dir bequem. Nehmen Sie sich 20 Minuten Zeit für das Tagebuch und beginnen Sie mit dem Satz „Ich wünschte, ich hätte nicht verloren…“. Sehen Sie, was für Sie auf Sie zukommt. Egal wie klein es scheint, gib dir die Erlaubnis, es zu betrüben.

Wenn Sie mit dem Schreiben fertig sind, finden Sie einen Weg, um diesen Kummer symbolisch loszulassen, auch nur ein wenig. Ich verwende gerne eine Haarmaske, um mein Haar zu pflegen, kämme es sanft durch und spüle es dann vorsichtig aus. Ich stelle mir gerne vor, dass alle meine Probleme wie ein Gewirr zerzaust und den Bach runtergespült werden.

Stier: 21. April - 21. Mai

Ihre Karte: Zehn der Schwerter

Die Zehn der Schwerter zeigt normalerweise eine Figur mit dem Gesicht nach unten, in deren Rücken 10 Schwerter eingeklemmt sind. Es ist eine Karte, die dazu neigt, ein schmerzhaftes Ende oder einen Verrat zu symbolisieren. Ich sehe diese Karte am häufigsten, wenn Menschen auf irgendeine Weise Opfer geworden sind, was zu einem Verlust der Sicherheit oder des Vertrauens in andere führt.

Stier, kann ich dir eine Geschichte erzählen? Vor vielen Jahren, als mein Partner und ich oft in ein Cafe gingen, wurden wir fast überfahren. Ein Geländewagen voller Männer blies ein rotes Licht, als wir versuchten, die Straße zu überqueren, und schrie, als sie an uns vorbei rasten: „Geraden haben Vorfahrt!“

Ich suchte ständig in Gedanken und versuchte zu verstehen, was ich „falsch gemacht“ hatte. Ich hielt nicht die Hand meines Partners. Ich war nicht in Regenbogenkleidung gekleidet. Das Vergehen war, dass ich einfach als queere Person in der Öffentlichkeit existierte.

Es war eine Verletzung, die meine Seele verletzt hat. Dieser Vorfall bedeutete, dass ich niemals wirklich sicher sein würde und das Bestehen immer mit Risiken verbunden sein würde. Ich rang sehr tief mit der Tatsache, dass meine Existenz hatte irgendwie gewalt provoziert.

Stier… wer oder was hat dich gefühlt, als ob es nicht sicher wäre, der zu sein, der du bist?

Wenn ich auf eine Weise zum Opfer gemacht worden bin, dass ich mich für mein eigenes Wesen schäme, gab es nur einen verlässlichen Weg zur Heilung: das Finden meiner Leute. Ich musste Leute wie mich sehen, die lebhaft und entschuldigungslos lebten, um daran erinnert zu werden, dass die Gefahr meines Seins Schönheit birgt.

Ihre Selbsthilfe:

Die Gefahr deines Seins liegt in der Schönheit, Stier. Das ist das Zeug, für das die Leute Berge besteigen. Deshalb sind wir zum Mond gegangen und haben versucht, den Grund des Ozeans zu finden.

Finde deine Gemeinschaft, damit deine Schönheit sich in dir widerspiegelt und du dich erinnerst, dass das, was andere in dir ablehnen, auch eine geheime Kraftquelle ist, die sie befürchten, weil sie es dir nicht nehmen können.

Zwillinge: 22. Mai - 21. Juni

Ihre Karte: Zehn Tassen

Zwillinge, das ist so eine süße Karte. The Ten of Cups wird als Karte emotionaler Erfüllung und Zufriedenheit betrachtet - in dem Moment, in dem es den Anschein hat, dass die Dinge endlich zusammenkommen und das Glück in greifbarer Nähe ist.

Was ich jedoch gelernt habe, ist, dass nur, weil Glück in Reichweite ist, wir nicht bereit sind, es zu akzeptieren.

Wenn Sie jemand sind, der ein paar Mal zu oft verbrannt wurde, kann das Glück geradezu furchterregend sein. Manchmal kann sich ein mittelmäßiges, melancholisches Leben sicherer anfühlen, weil Sie zumindest nicht darauf warten, dass der andere sprichwörtliche Schuh herunterfällt, oder sich fragen, ob Sie ihn wirklich verdient haben.

Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, sind Sie nicht allein. Ich bin ein sich erholender Selbstsaboteur, der Freude mit unvermeidlicher Enttäuschung verbunden hatte ... bis zu einem Punkt, an dem ich in Panik geriet, wenn mein Leben gut lief .

Glück ist jedoch nicht gefährlich, Zwillinge, auch wenn es sich so anfühlt. Es ist ein Teil des Lebens und es ist dein Recht als menschliches Wesen auf dieser Erde, es zu erleben.

Ihre Selbsthilfe:

Wir werden mit kleinen Schritten beginnen. Beginnen Sie einfach damit, dem Drang zur Selbstsabotage zu widerstehen oder Ihre Freude zu überdenken. Wenn Sie bemerken, dass Sie einen guten Tag haben oder eine Art von Freude erleben, gewöhnen Sie sich an, dies bewusst anzuerkennen. Nennen Sie es.

Dies kann zum Beispiel so einfach sein, dass Sie laut sagen: „Ich bin gerade so glücklich“ oder Ihre Hand auf Ihr Herz legen, während Sie denken: „Ich sehe Sie, Freude.“ Es kann sein, dass Sie jemandem einen Text senden, den Sie haben kaffee mit, danke ihnen für so einen spaßigen nachmittag. Es könnte etwas länger dauern, um Ihre Erfolge zu feiern oder Ihre guten Nachrichten mit einem geliebten Menschen zu teilen. Was auch immer es ist, fahren Sie nicht mit dem Autopiloten, wenn Sie sich gut fühlen. Geerdet werden; lade es ein.

Krebs: 22. Juni - 22. Juli

Ihre Karte: Der Erhängte

Geständnis: Der Gehängte ist ehrlich gesagt ein Ziel für mich. Er hängt kopfüber an einem Baum, den Knöchel an einen Ast gebunden, aber Krebs ... er ist total verblüffend besessen von der ganzen Situation. Er hat sich völlig ergeben, überhaupt nicht darüber nachgedacht, was als nächstes passieren wird.

Er vertraut darauf, dass die Antwort kommt, wenn sie kommt. Er akzeptiert, was er nicht ändern kann, und anstatt sich seinen Ängsten zu widersetzen, beugt er sich in sie hinein. Er hat gelernt, ein Gefühl des Trostes in einer eindeutig sehr unangenehmen Situation zu finden.

Sie können dies auch tun, Krebs. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie Wasser einfach die Form des Behälters annimmt, in dem es sich befindet? Sie sind ein Wasserzeichen, und ob Sie es glauben oder nicht, Sie haben die Fähigkeit, angesichts von Veränderungen und Unsicherheiten belastbar zu sein.

Der Schlüssel ist, dass Sie es üben, das Leben unter den Bedingungen des Lebens zu akzeptieren, anstatt zu versuchen, sich der Situation zu widersetzen. Leichter gesagt als getan, aber wenn Sie kopfüber hängen, werden Sie feststellen, dass ein Perspektivwechsel genau das war, was Sie die ganze Zeit brauchten.

Ihre Selbsthilfe:

Ich hasse es, diese Person zu sein, die dir sagt, du sollst meditieren ... aber hier sind wir. Haben Sie jemals eine geführte Meditation versucht, Krebs? Eine schnelle Google-Suche nach "radikaler Akzeptanz-Meditation" wird wahrscheinlich einige gute Ergebnisse bringen. Hingabe ist wirklich nur eine ausgefallene Art zu sagen, „das zu akzeptieren, was ist“, und Meditation kann ein großartiger Einstiegspunkt in diese Praxis sein.

Leo: 23. Juli - 22. August

Ihre Karte: Vier Tassen

Bei Four of Cups sitzt in der Regel jemand mit drei Bechern unter einem Baum und bekommt eine vierte Tasse angeboten, die - je nach Körpersprache (verschränkte Arme, Nase nach unten gedreht) - sehr deutlich ist nicht in. The Four of Cups ist der Inbegriff von "Hard Pass".

Prioritäten, Leo. Es ist viel einfacher, diese vierte Tasse abzulehnen, wenn klar ist, was Sie wollen und was Ihnen dient und was nicht.

Und „Ihnen zu dienen“ bedeutet nicht immer, dass es Ihre Popularität steigert oder Ihnen Türen öffnet. Es geht nicht um persönlichen Ruhm. In der Tat ist es besser, sich das als etwas vorzustellen, das dich in die Richtung der Heilung bewegt.

Denn am Ende des Tages, Leo, heilt Ruhm nicht. Der Dopaminrausch von beruflichem Erfolg oder Beliebtheit kann sein falsch zur Heilung, aber wenn du am Ende der Nacht ins Bett gehst, fühlst du dich dann verbunden? Fühlen Sie sich als Teil von etwas Größerem? Fühlt es sich für Sie wirklich sinnvoll an?

Nimmst du auf, was ich niederlege?

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Heilung für Sie aussieht, Leo, werden Sie alle falschen Tassen ablehnen und trotzdem leer auftauchen.

Ihre Selbsthilfe:

Es ist Zeit für eine Umgestaltung, Leo. Anstatt darüber nachzudenken, wie Sie Ihr Leben gestalten möchten aussehen, frag dich, wie du dein Leben haben willst Gefühl. In Verbindung gebracht? Energetisiert? Friedlich? Leidenschaftlich? Machen Sie sich wirklich klar, in welcher emotionalen Realität Sie leben möchten.

Versuchen Sie, eine Liste mit Aktivitäten und Personen zu erstellen, die Sie diesem Gefühl näher bringen. Herzlichen Glückwunsch, Leo: Sie haben jetzt ein Gefühl dafür, wo Ihre Prioritäten liegen. Und wenn diese vierte Tasse kommt, fragen Sie sich auf jeden Fall: "Dient mir das?"

Jungfrau: 23. August - 23. September

Ihre Karte: Zehn Pentacles

Die Zehn der Pentacles ist die Karte des Überflusses und der Familie. Diese Karte taucht häufig bei Menschen auf, die die Rolle des „Versorgers“ übernommen haben. Wenn sie die Privilegien und Segnungen betrachten, die sie haben, besteht ihr Instinkt darin, den Wohlstand zu verbreiten und sicherzustellen, dass für alle gesorgt wird.

Vorsorge ist ein schöner Instinkt. Es ist Teil des Erbes, das es den Menschen ermöglicht, zu überleben. Großzügigkeit ist der Herzschlag jeder starken Gemeinschaft.

Aber Jungfrau, hier ist die Sache mit den Rollen ... es ist in Ordnung, sie neu zu bewerten. Es ist in Ordnung, sich von ihnen zurückzuziehen. Es ist in Ordnung, jemand anderem die Führung zu überlassen. Und noch wichtiger ist, dass jede Rolle, die Sie spielen, nicht auf Kosten Ihrer eigenen psychischen Gesundheit und Ihres eigenen Wohlbefindens gehen sollte.

Kennen Sie das Konzept einer "Zweitbesetzung", Jungfrau? In großen Theaterproduktionen wird jeder Hauptrolle eine Zweitbesetzung zugewiesen, falls jemand krank wird oder nicht auftreten kann. Eine Zweitbesetzung zu haben bedeutet, dass es immer einen Plan B gibt. Wie es im Geschäft heißt: „Die Show muss weitergehen.“

Wenn ich raten müsste, Jungfrau, deine Großzügigkeit hat sich nicht gerade auf dich ausgedehnt. Wenn Sie sich die Rollen ansehen, die Sie in Ihrem Leben spielen, haben Sie eine Zweitbesetzung? Wenn Sie sich ausruhen und erholen müssen, haben Sie ein Backup oder haben Sie nicht den Raum für eine Verschnaufpause ausgeschnitten?

Sie können wahrscheinlich erraten, wohin ich damit gehe, Jungfrau.

Ihre Selbsthilfe:

Schreiben Sie eine Liste aller Personen und Projekte, für die Sie sich verantwortlich fühlen. Ja, jedes einzelne. Für wen sorgen Sie? Wem und wem geben Sie Ihre Zeit, Energie und Ressourcen?

Beantworten Sie neben jedem Element die folgende Frage: „Fällt es ohne mich auseinander?“ Wenn nicht, klopfen Sie sich auf den Rücken, um die notwendige Unterstützung in Ihrer Nähe zu haben! Lautet Ihre Antwort jedoch "wahrscheinlich" oder "ja", ist es an der Zeit, nach Ihrer Zweitbesetzung zu suchen. Wo können Sie delegieren? An wen können Sie sich wenden, wenn Sie feststellen, dass Sie am Brennen sind? Erstelle einen Plan und schnitze den Raum heraus, den du brauchst, um ein Mensch zu sein.

Waage: 24. September - 23. Oktober

Ihre Karte: Sieben der Schwerter

Die Sieben der Schwerter ist eine interessante Karte. Es zeigt normalerweise eine schelmische Figur, die ein Bündel Schwerter trägt, während sie über die Schulter schauen, als würden sie mit etwas davonkommen. Einige Interpretationen dieser Karte sind ziemlich wörtlich und implizieren eine Art Trick oder Täuschung.

Aber so sehe ich das eigentlich nicht.

Meistens finde ich, dass diese Karte, wenn sie in einer Lesung auftaucht, für Leute ist, die Angst haben, „egoistisch“ zu sein. Außer, dass sie normalerweise überhaupt nicht egoistisch sind. Sie fühlen sich immer so, wenn sie versuchen, Prioritäten zu setzen oder Bedürfnisse zu haben, insbesondere wenn dies bedeutet, dass sie jemanden in diesem Prozess enttäuschen oder aus dem Weg räumen.

Nur weil du Gefühl Sie haben jemanden betrogen, Waage, das heißt nicht, dass Sie es tatsächlich getan haben.

Manchmal besteht die einzige Wahl, die wir haben, um auf uns selbst aufzupassen, darin, unsere eigenen Bedürfnisse vor denen anderer zu priorisieren. Und obwohl es unangenehm sein mag, müssen wir uns manchmal eingestehen, dass wir eine Person mit gültigen und wichtigen Bedürfnissen sind.

Mit dieser Karte ist die Annahme verbunden, dass jemand ein Verbrechen begehen muss. In Wirklichkeit haben wir darauf projiziert. Vielleicht nehmen sie zurück, was ihnen gehört. Vielleicht ist die Situation komplexer als es scheint. (Immerhin hat unser angeblicher „Trickster“ immer noch zwei sorgfältig platzierte Schwerter zurückgelassen!)

Was mich zu der Frage bringt ... wo, Waage, hast du dich entschieden, in deinem eigenen Leben egoistisch zu sein? Und ist das wirklich die ganze Geschichte?

Ihre Selbsthilfe:

Meiner Meinung nach sollte jeder einzelne Mensch haben mindestens drei nicht verhandelbare Selbstversorger in ihrem Leben. Meins sind Essen (nein, du wirst dieses Treffen nicht während meiner Mittagspause einplanen, danke), Nüchternheit (ich verspreche, dieser Zirkus braucht keine Affen mehr) und meine geistige Gesundheit (wenn du mein Liebhaber sein willst, musst du geh mit meinem Therapeuten ~).

Das heißt, wenn eine Beziehung oder eine Situation meine Fähigkeit zu essen beeinträchtigt, meine Nüchternheit unterstützt oder meine geistige Gesundheit bewahrt? Es ist vom Tisch. Und wenn ich fünf Schwerter stehlen muss, um dich aus meinem Leben zu verbannen? Ich werde es tun.

Waage, Sie wissen, was zu tun ist: Was sind Ihre nicht verhandelbaren Selbstversorger? Und kannst du die Idee veröffentlichen, dass es egoistisch ist, sie zu schützen?

Skorpion: 24. Oktober - 22. November

Deine Karte: Neun Tassen

Die Neun der Pokale wird oft als Karte der „Wunscherfüllung“ bezeichnet - wenn etwas, das Sie sich sehr gewünscht haben, endlich in Reichweite ist. Es ist nicht immer ein konkretes Ziel, wie eine Traumkarriere oder die Suche nach einem Lebenspartner. Manchmal ist es nur Dankbarkeit für das, was wir haben. Es ist die Art von überwältigender Freude, wenn man sich unterstützt und erfüllt fühlt.

Klingt ziemlich süß, oder?

… Scorpio, ich kann Ihnen aus Erfahrung sagen, dass es sich nicht immer so süß anfühlt.

2017 habe ich einen meiner besten Freunde durch Selbstmord verloren und wie am Schnürchen, sobald etwas wirklich Freudiges in meinem Leben passiert, bin ich schuldbewusst geworden. Ich denke darüber nach, wie meinem Freund die Möglichkeit genommen wurde, das zu erleben, was ich jetzt erlebe. Ich habe das Gefühl, dass mein Glück alle anderen verrät, die es bei mir nicht fühlen können.

Das ist eine Wahrheit, die ich genauso brauche wie Sie: Uns das Glück zu verweigern, ist nicht edel. Es bringt niemandem die eigene Freude näher. Und in meinem Fall wird es meinen Freund auch nicht zurückbringen.

Uns selbst unglücklich zu machen, hilft nichts und niemandem. Es macht es oft Mehr Es ist schwierig, sich in der Welt auf mitfühlende, kraftvolle Weise zu zeigen, wie wir es gerne möchten. Wenn wir unserem eigenen Glück im Wege stehen, stehen wir auch unserer eigenen Wirksamkeit, Entscheidungsfreiheit und Fähigkeit im Wege, die Welt zu einem viel besseren Ort zu machen.

Dein Glück ist kein Verrat. Es ist ein wunderschöner Teil der menschlichen Erfahrung, die Sie, genau wie jeder andere, verdienen. Ich verspreche dir das.

Ihre Selbsthilfe:

Gibt es etwas, das Sie sich gönnen können, einen Luxus, der sich für Sie jetzt wirklich gut anfühlt, Scorpio? Vielleicht ist es ein gutes Essen, eine Massage, ein neues Buch. Es könnte so einfach sein, wie das nächste Mal den etwas teureren Chai zu kaufen, wenn Sie im Supermarkt einkaufen.

Wenn Sie sich wegen der Freude schuldig fühlen, lehnen Sie sich in diese Schuld hinein. Gönnen Sie sich eine Heilpraxis. Gönnen Sie sich etwas, um sich Ihren Ängsten zu stellen. Gönnen Sie sich etwas, um sich herauszufordern, sich tiefer und liebevoller zu lieben und festzuhalten. Beachten Sie, was sich für Sie ändert. Sie könnten überrascht sein.

Schütze: 23. November - 21. Dezember

Ihre Karte: Six of Cups

Das Six of Cups zeigt normalerweise ein Kind, das einem anderen eine Blume anbietet, eine süße Geste, die Unschuld ausstrahlt. Wenn diese Karte erscheint, ist es normalerweise während einer Zeit, in der jemandes Vergangenheit - insbesondere seine Kindheit - erneut besucht wird.

Ich gebe zu, ich hatte bei weitem keine fantastische Kindheit. Und in meinen dunkleren Augenblicken, als ich mich entschlossen habe, einen Spaziergang durch die Vergangenheit zu machen, hatte ich die Neigung, mich auf die schlimmsten Aspekte meiner Erfahrungen zu konzentrieren. Um ganz ehrlich zu sein, war es nicht schwer zu tun. Ich hatte viel Material, mit dem ich arbeiten konnte.

Ich sage nicht, dass Sie die sehr realen Wunden, die Sie tragen, ignorieren sollten. Stattdessen möchte ich Sie (so sanft ich kann) daran erinnern, dass es auch in diesen dunklen Kapiteln Momente der Barmherzigkeit gab.

Wenn ich zum Beispiel zurückdenke, erinnere ich mich, wie mein älterer Bruder mir eine Taschenlampe ins Gesicht strahlte, um mich am frühen Weihnachtsmorgen zu wecken, nur um um den Baum herum zu tanzen und alle Kisten zu schütteln. Ich erinnere mich, dass wir beide weinen mussten, wenn einer von uns verletzt wurde und unsere Eltern herausfinden mussten, welcher von uns tatsächlich verletzt war… und welcher fühlte sich einfach schlecht für den anderen.

Diese zärtliche Beziehung hat mich wirklich gestärkt, als ich das Gefühl hatte, keinen anderen auf der Welt zu haben, an den ich mich wenden konnte. Er reichte mir eine Blume, wo sonst nichts zu wachsen schien. Das Erinnern an diese Momente der Süße bietet einen kleinen Funken, als ich nur an stockfinstere Momente dachte.

Sag, es gibt Momente der Gnade - Momente, die es uns erspart haben, unser Herz vollständig zu zerbrechen - wo wir sie am wenigsten erwarten. Wir müssen nur daran denken, sie zu suchen.

Ihre Selbsthilfe:

Memory Lane muss Sie nicht immer an einen dunklen Ort bringen. Können Sie sich etwas Zeit nehmen, um sich in Nostalgie zu vertiefen? Vielleicht genießen Sie einen Film, den Sie früher geliebt haben, oder treffen sich mit einem alten Freund, um die Teile Ihres Gehirns zu erwecken, die sich nach all den Jahren noch an diesem Silberstreifen festgehalten haben?

Ein Teil der Wiedergewinnung unserer Vergangenheit besteht darin, sicherzustellen, dass wir nicht die Funken verlieren, die uns am Leben erhalten haben. Ehre die Güte - nicht weil sie die Erinnerung an den Schmerz verrät, den du erlitten hast, sondern weil es ein Teil dessen ist, was es uns ermöglicht, zu heilen und uns daran zu erinnern, wer wir darunter sind.

Steinbock: 22. Dezember - 20. Januar

Ihre Karte: Drei von Pentacles

"Wenn Sie wollen, dass etwas richtig gemacht wird", lautet das Sprichwort, "machen Sie es selbst!"

Ich denke, wenn jeder Tierkreis einen Autoaufkleber hätte, wäre dies ganz oben auf der Liste der Steinböcke. Und ich verstehe es bis zu einem gewissen Grad. Die meiste Zeit wissen Sie genau, was Sie tun. Es wäre verdammt viel einfacher, Dinge zu erledigen, wenn die Leute dich einfach alleine lassen würden.

Hier ist jedoch die Sache: Dies ist nur sinnvoll, wenn Sie auch glauben, dass Effizienz der springende Punkt ist. Und das bedeutet, dass alles, was wir durch die Zusammenarbeit mit anderen gewinnen, irrelevant ist, auch wenn einige dieser Gewinne weit über die vor uns liegende Aufgabe hinausgehen.

Wenn Sie in der Tatsache gefangen sind, dass die Dinge zu langsam für Sie sind, werden Sie all die erstaunlichen Möglichkeiten verpassen, die sich aus der Arbeit in einem Team ergeben. Darüber sind ganze Gedichte geschrieben, Steinbock. Erinnern Sie sich an die weniger befahrene Straße? Manchmal ist die Reise selbst die wahre Belohnung (ein Klischee mit einem wichtigen Kern der Wahrheit).

Obwohl Sie viele Dinge auf eigene Faust erledigen können, sollten Sie nicht den Fehler machen, die Zusammenarbeit als eine geringere Form der Arbeit oder als lästige Pflicht zu missachten. Wenn Sie zu ungeduldig werden, berauben Sie sich nur einer wertvollen Erfahrung. Denken Sie daran, dass jeder, dem Sie begegnen, Ihnen etwas beibringen kann.

Ihre Selbsthilfe:

Die Dinge sind oft größer als die Summe ihrer Teile, Cap. Manchmal hat es einen inhärenten Wert, sich zu verlangsamen, um die einzigartigen Beiträge aller zu würdigen, sich gegenseitig herauszufordern und die Dinge aus einer neuen Perspektive zu betrachten.

Bieten Sie sich in den kommenden Wochen mehr Möglichkeiten zur Zusammenarbeit. Wenn es ein Projekt gibt, für das Sie sich noch nicht entschieden haben, bitten Sie uns um Feedback oder suchen Sie nach Möglichkeiten, wie Sie es in Teamarbeit umsetzen können. Das könnte Sie anfangs erschrecken lassen, aber ich kann aus Erfahrung sagen, dass ich selten jemanden getroffen habe, der geglaubt hat, dass es ein Fehler war, offen zu bleiben.

Wassermann: 21. Januar - 19. Februar

Deine Karte: Two of Wands

Mit den Two of Wands sehen wir jemanden, der die ganze Welt in der Hand zu haben scheint - aber sie zögern und haben Angst, ihre Komfortzone zu verlassen. Obwohl sie verstehen, dass dieser Moment voller Potenzial ist, haben sie sich aufgrund des hohen Einsatzes (zumindest im Moment) nicht sicher gefühlt, wie sie vorankommen sollen.

Märchenstunde: Je mehr mir etwas wichtig ist, desto mehr habe ich Angst, mich vorwärts zu bewegen und eine Wahl zu treffen. Aber in letzter Zeit habe ich wirklich geübt, zu benennen, was unter meiner Unentschlossenheit liegt. Was mir aufgefallen ist, ist, dass ich mich oft festgefahren fühle? Es ist nur die physiologische Reaktion meines Körpers darauf, sich tief um das zu kümmern, was vor mir liegt.

Wassermann, es ist nichts Falsches daran, emotional in die Entscheidungen, die Sie treffen, investiert zu sein. In der Tat ist es ein unglaubliches Zeichen für Wachstum, denn es bedeutet, dass Sie sich darum kümmern, was mit Ihnen passiert und welche Rolle Sie dabei spielen.

Auseinandersetzung mit Entscheidungsangst bedeutet, dass Sie einen Scheiß auf sich selbst geben. Ich möchte, dass Sie weiterhin so viel Wert auf Ihr Leben und Ihr Wohlbefinden legen! Der Schlüssel ist jedoch, sich daran zu erinnern, dass es wichtiger ist, darauf zu vertrauen, dass Sie sich anpassen ungeachtet von dem, was Sie wählen, anstatt zu versuchen, die ganze Zeit perfekte Entscheidungen zu treffen.

Weil normalerweise? Es gibt überhaupt keine „perfekte Wahl“. Nur Entscheidungen, alle mit unterschiedlichen Ergebnissen.

Ihre Selbsthilfe:

Hattest du jemals eine magische Acht als du aufgewachsen bist? Als ich anfing, mit der Angst zu kämpfen, Entscheidungen zu treffen, schlüpften mein Therapeut und ich in einen Plan, nach dem ich für eine ganze Woche, wenn ich länger als eine Minute über eine Entscheidung nachdachte, meine magische Acht den Ball machen ließ Entscheidung für mich.

Sie müssen nicht einmal ausgehen und eine kaufen! Sie haben heutzutage Apps dafür. Es mag albern erscheinen, aber es hat mich in einem der ängstlicheren Kapitel meines Lebens festgefahren. Probieren Sie es aus und sehen Sie, wie es die Dinge aufrüttelt.

Fische: 20. Februar - 20. März

Ihre Karte: Königin der Schwerter

Die Königin der Schwerter ist wahrscheinlich am bekanntesten für ihren Intellektualismus. Es wird oft gesagt, dass ihr pragmatischer, sachlicher Ansatz es ihr ermöglicht, faire und informierte Entscheidungen zu treffen, was sie zu einer einschüchternden, aber beneidenswerten Führungskraft macht, zu der andere hingezogen sind.

Im Tarot schauen einige von uns auf die Position der Karte, um deren Bedeutung zu bestimmen. Wenn eine Karte umgedreht wird, bedeutet dies normalerweise, dass in diesem Bereich interne Arbeiten ausgeführt werden müssen. Wenn die Königin der Schwerter umgekehrt wird, bedeutet dies, dass der Intellektualismus des Einzelnen wahrscheinlich sein Mitgefühl außer Kraft gesetzt hat.

Wenn ein feuriger Vollmond im Spiel ist, würde ich sagen, dass es fair ist, auch die Position dieser Karte zu betrachten. Fische, ich weiß, wie wichtig es ist, feste Grenzen zu haben, um Ihre geistige Gesundheit zu schützen und eine gesunde Distanz zwischen Ihnen und denjenigen zu schaffen, die Sie auslösen könnten.

Aber stellen Sie beim Setzen dieser Grenzen sicher, dass Sie die Menschlichkeit anderer nicht aus den Augen verloren haben, auch der Leute, die Sie nicht besonders mögen?

Wenn Ihre Ressentiments oder Ihr Gefühl der Überwältigung Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, sich nachdenklich und mitfühlend durch die Welt zu bewegen, lohnt es sich zu untersuchen, wie Sie diesen Punkt erreicht haben.

Ihre Selbsthilfe:

Setzen Sie sich erneut dafür ein, die Menschen in Ihrer Umgebung zu humanisieren, und beginnen Sie mit der Bereitschaft, sich den Menschen zu stellen, auch und gerade dann, wenn es schwierig ist. Manchmal ist es so einfach, Gespräche lieber persönlich als über Text zu führen oder jemanden anzurufen (am besten per Video - schauen Sie ihm in die Augen!), Wenn wir lieber jemandem aus dem Weg gehen möchten.

Am Ende werden Sie sich wahrscheinlich besser fühlen, wenn Sie sich an Ihre Werte halten und sich authentisch zeigen. Und Sie werden einige wichtige Muskeln in der Kommunikation spielen, während Sie gerade dabei sind.

Sam Dylan Finch ist ein Schriftsteller, Redakteur, Katzenvater und professioneller Internet-Schwuler, der in der San Francisco Bay Area lebt. Sagen Sie Hallo auf Twitter, Instagram, Facebook und, wenn Sie es finden können, einem wirklich alten Ello-Account, den er immer noch nicht löschen kann.

Schau das Video: Hayley Kiyoko - "Curious" Win and Woo Remix Official Audio (September 2020).