Leben

Ist Microblading überhaupt sicher? Wir haben die Experten gefragt


Egal, ob Sie in den 90er Jahren zu viel gezupft haben oder nur von den wunderschönen Augenbrauen von Cara Delevingne und Solange Knowles besessen sind, Microblading könnte Ihren Braue-Neid lindern. Aber Sie sind wahrscheinlich auf dem Zaun, besonders nachdem Sie all die schrecklichen Geschichten über Microblading gehört haben, die schief gelaufen sind. Eine Frau litt nach einer ermäßigten Sitzung an einer lebensbedrohlichen Hautinfektion, aber in Wahrheit ist Microblading wirklich sicher, wenn es von einer lizenzierten und geschulten Person durchgeführt wird.

Dennoch ist Microblading ein relativ neues Schönheitskonzept, sodass es schwierig sein kann zu wissen, was normal ist und was nicht - und ob Sie sich überhaupt als Kandidat für das Verfahren qualifizieren würden. Wir haben mit den Augenbrauenexperten Veronika Dmitriyeva, Mary Torres, Narissa Matheney und Naomi Sinead (auch bekannt als „Brow Whisperer“) sowie mit der Dermatologin Heidi Prather (MD) gesprochen, um zu klären, was zu erwarten ist, wenn Sie über Microblading nachdenken .

Teilen Sie auf Pinterest

Wie funktioniert überhaupt Microblading?

Beim Microblading macht der Techniker mit extrem kleinen Klingen winzige, haarähnliche Schnitte direkt über der Dermisschicht der Haut, während er Pigment direkt in diese Schnitte einbringt. Infolgedessen verblassen Ihre Brauen natürlich im Laufe der Zeit und erfordern Ausbesserungen. Da Microblading eine semipermanente Prozedur ist, halten Ihre Brauen zwischen einem und drei Jahren. Dies ist anders als bei Tätowierern, die Tinte unter die Dermis spritzen und so das Ergebnis dauerhaft erhalten.

Um den gewünschten Look zu erzielen, wird die Haut von einem Techniker manuell durchstochen und mit der Pigmentfarbe durchstoßen, die am besten zum natürlichen Braunton des Kunden passt, um die Illusion von volleren, dunkleren und gepflegten Brauen zu erzeugen, sagt Dmitriyeva.

Es kann großartig sein (aber es ist nicht jedermanns Sache).

Microblading ist nicht nur für dünne, spärliche Brauen reserviert - auch wenn Sie von Natur aus mit vollen Brauen gesegnet sind, kann Microblading das verbessern, was bereits vorhanden ist. Aber die Ergebnisse sind Besonders bemerkenswert bei Menschen mit dünnen Brauen (und kann für Menschen mit Alopezie beinahe lebensverändernd sein).

Du magst vielleicht

Der natürliche Weg, um längere Wimpern zu bekommen (das funktioniert tatsächlich)

Noch etwas zu beachten: „Wenn Sie anfällig für Keloide sind oder an Ekzemen oder Rosacea leiden, ist Microblading möglicherweise nichts für Sie“, sagt Torres - und es ist auch keine gute Idee für schwangere oder stillende Menschen.

Wie ist es - und wie viel kostet das Ding?

Vor dem Microblading müssen die Brauen gemessen werden, und Ihr Techniker bestimmt die Größe, Breite und Tiefe, die für Ihre Gesichtsform am besten geeignet ist. Torres weist darauf hin, dass Braue-Techniker, die sich ausschließlich auf Schablonen verlassen, um die Augenbrauen ihrer Kunden zu messen, wahrscheinlich nicht gut mit dem Messen vertraut sind. Wenn Sie also zu einem Techniker gehen, der anfängt, eine Schablone allein zu verwenden, steigen Sie dort aus. Das Mapping der Augenbrauen sollte länger dauern als das eigentliche Microblading. Dies ist ein entscheidender Schritt, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Normalerweise trägt der Techniker mindestens 30 Minuten lang eine betäubende Creme auf, um Beschwerden zu minimieren, da die Sitzung von Anfang bis Ende bis zu drei Stunden dauern kann. "Wenn Ihr Brauen-Techniker länger arbeitet, sind sie wahrscheinlich nicht mit Microblading vertraut und benötigen mehr Übung", sagt Sinead.

In den Tagen vor dem Eingriff sind Fischölpräparate, Vitamin E, Ibuprofen und Advil verboten, da sie Blutverdünner sind und zu übermäßigen Blutungen, Blutergüssen und Narben führen können. Sie sollten sich auch von Alkohol, Koffein, Botox, Bräunen und Wachsen / Pinzetten fernhalten.

Eine Sitzung kann zwischen 300 und 1.500 US-Dollar kosten (der Preis hängt weitgehend vom Standort ab). Laut Sinead ist es jedoch wichtig zu verstehen, dass ein höherer Preis keine Qualitätsarbeit garantiert.

Im Preis inbegriffen ist eine Nachbesserung innerhalb von vier bis sechs Wochen nach Ihrem ersten Termin, da „40 Prozent des in die Haut eingebrachten Pigments verblassen, sodass der Techniker zurückgehen und die Infusion wiederholen muss“, sagt Dmitriyeva.

Vollständige Offenlegung: Trockene Haut behält Pigment besser als andere Hauttypen, wenn Sie haben Ja wirklich Bei fettiger Haut sind möglicherweise einige zusätzliche Nachbesserungen erforderlich. "Das liegt daran, dass das überschüssige Talg das Pigment" herausdrücken "kann und es dem Klienten nicht die geheilten Ergebnisse verleiht, nach denen er oder sie möglicherweise sucht", sagt Torres.

Du magst vielleicht

Funktionieren diese Ergänzungsmittel für Haare, Haut und Nägel wirklich?

Microshading ist jedoch eher für fettige / empfindliche Hauttypen geeignet - und für alle, die das Make-up-Aussehen rund um die Uhr bevorzugen, da es einen Pudereffekt erzeugt. Anstatt haarartige Striche entlang der Augenbraue zu machen, verwendet der Techniker eine „(runde) Nadel, um Pigmente über der Dermis zu stechen und abzuscheiden, wobei er sich auf Bereiche um oder direkt über dem Microblading konzentriert“, sagt Sinead. Der einzige Nachteil? Das Schattieren erfordert ein gewisses Maß an Fachwissen, daher dauert der Vorgang länger, kostet zusätzliche 75 bis 100 US-Dollar und fühlt sich etwas unangenehmer an.

Was sind die größten Risikofaktoren und wie vermeiden Sie sie?

Microblading ist weitaus weniger invasiv als Tätowieren, und es sind keine Ausfallzeiten erforderlich, aber eine Infektion ist immer noch das größte Risiko. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Recherche durchführen und einen seriösen Techniker auswählen möchten, der in einer sterilen Umgebung arbeitet. "Ihr Techniker sollte einen umfassenden Hintergrund in der Hautpflege haben", sagt Sinead. "Dazu gehört, dass Sie ein Permanent Make-up und ein Zertifikat für durch Blut übertragene Krankheitserreger besitzen."

Das Durchsuchen des Online-Portfolios des Technikers ist ein kluger Schachzug, aber denken Sie daran, dass es sehr einfach ist, die Vorher-Nachher-Fotos eines anderen Künstlers abzureißen, oder Photoshop zu verwenden, um seine Arbeit besser aussehen zu lassen als sie ist. Achten Sie stattdessen auf Videos, die das Gesicht des Technikers während des Vorgangs zeigen. Tragen sie Handschuhe? Packen sie die Geräte vor dem Gebrauch aus?

Noch etwas, worauf Sie achten sollten: die falschen Pigmente. "Vertraue niemals schwarzen Pigmenten!", Sagt Matheney. „Microblading-Techniker sollten nur dunkelbraunes Pigment verwenden, auch wenn sie mit den schwärzesten Augenbrauen arbeiten.“

Wenn Sie einen ordnungsgemäß lizenzierten und ausgebildeten Techniker gefunden haben, lassen Sie sich beraten. Seien Sie misstrauisch gegenüber jeder Person, die Ihre Bedenken abstreift, eine Gebühr für die Beratung erhebt oder sich weigert, einen kostenlosen Allergiepflastertest durchzuführen. "Sie sollten in der Lage sein, alles zu erklären, von wo sie ihre Tinte bekommen, bis hin zur richtigen Pflege Ihrer Brauen", sagt Sinead.

„Wenn Sie sich einer medizinischen Behandlung unterziehen, ist es wichtig, die Qualifikation der Person zu kennen, die den Eingriff durchführt“, sagt Prather. „Du solltest fragen: Wo hat diese Person trainiert? Wie lange führen sie schon Behandlungen durch? Wie seriös ist das Büro? Durch Durchgehen dieser Checkliste kann sichergestellt werden, dass die Person, die Ihre Behandlung durchführt, eine sterile Technik anwendet und die üblichen Sicherheitsvorkehrungen befolgt, um das Risiko von Narben, Infektionen und der Übertragung von Blutprodukten zu minimieren. Von der Hautarztpraxis zertifizierte Dermatologen führen in der Regel kein Microblading durch, können jedoch einen seriösen Kosmetiker oder lizenzierten Fachmann vorschlagen, der Sie sicher durch diesen Prozess führt. “

Wenn Sie Freunde haben, die Microblading schon einmal ausprobiert haben, fragen Sie sie nach ihren Erfahrungen (oder nach einer Empfehlung), aber befolgen Sie vor allem Ihren eigenen Bauch.

Wie lange dauert es, bis Ihre Brauen verheilt sind?

Die durchschnittliche Person braucht nicht länger als zwei Wochen, um zu heilen, aber es dauert einen Monat, bis sich die Farbe festsetzt. Sie könnten über Websites stolpern, die Ihnen raten, Ihre Brauen nach dem Microblading einige Tage lang nicht zu waschen, aber das ist eigentlich nicht richtig - nicht Waschen kann das Infektionsrisiko erhöhen.

Hier sind einige Nachsorgetipps von Brow Whisperer Naomi Sinead:

· Während der ersten 24 Stunden sollten Sie Ihre Brauen stündlich vorsichtig mit einer sterilen Gaze und destilliertem Wasser abtupfen, um überschüssige Lymphflüssigkeit zu entfernen.

· Reinigen Sie Ihre Brauen nach dem ersten Tag alle zwei bis drei Stunden vorsichtig mit einem leicht feuchten Q-Tip und einer antibakteriellen Seife, indem Sie leicht auf sie klopfen.

· Ab dem vierten Tag können Sie eine dünne Schicht Aquaphor auf Ihre Brauen auftragen.

Leichte Rötung, Juckreiz, Schwellung und Krusten sind normal. Vermeiden Sie in den ersten zwei Wochen ein Reiben der Augenbrauen, ein Peeling der Haut, direkte Sonneneinstrahlung, körperliche Betätigung, Saunen, Schwimmen, Whirlpools, eine Grundierung in der Nähe des Augenbrauenbereichs und / oder das Auftragen von Augenbrauenstiften, Gesichtsbehandlungen, Wimpernverlängerungen und, ja, sogar scharfes Essen (Sinead sagt, es könnte das Schwitzen verstärken!). Diese Dinge können alle zu Irritationen und Pigmentverlust führen und die Heilung verlangsamen.

Der Heilungsprozess ist ziemlich langwierig, aber die Ergebnisse sehen wirklich gut aus. Und die Vorteile gehen über die Zeitersparnis für Ihre Morgenroutine für die nächsten 12 bis 36 Monate hinaus. "Ihre Brauen werden nicht im Pool oder im Fitnessstudio abgehen", sagt Matheney. "Und es sieht viel besser aus, als wenn Sie sie zeichnen."

Prinzessin Gabbara ist Multimedia-Journalistin und Geschichtenerzählerin. Folgen Sie ihr auf Twitter und Instagram: @PrincessGabbara. Besuchen Sie ihre Website unter princessgabbara.com.