Leben

3 Möglichkeiten, negative Gefühle zu Ihrem Vorteil zu nutzen


Ich habe die Aesop-Fabel immer geliebt, die den Ausdruck „saure Trauben“ geprägt hat. Es geht um einen Fuchs, der die Trauben auf einem Baum nicht erreichen kann, und nach vielen gescheiterten Versuchen geht er grapeless davon und sagt zu sich selbst: „Nun, die Trauben waren wahrscheinlich sowieso sauer. "

Die typische Moral dieser Geschichte ist, dass Menschen kritisieren, was sie nicht erhalten können. Wir hassen, was wir nicht haben können. Und das ist zu wahr - jeder, der Kritiker und Hasser hat, versteht das gut.

Aber in einer völlig anderen Interpretation hat mir die Haltung des Fuchses immer gefallen.

Du magst vielleicht

Die 5 Fragen, die Sie sich stellen sollten, wenn Sie eifersüchtig sind

Wir bekommen nicht immer die metaphorischen Trauben, und das ist in Ordnung. Aber was wäre, wenn wir lernen könnten, uns mit Hilfe eines kleinen Schattens von unserem Verlangen nach ihnen zu lösen, anstatt ihre Abwesenheit oder ihren Verlust zu bereuen?

So können Sie dies täglich anwenden:

1. Du hast also keinen Job bekommen ...

Hey, der Boss schien sowieso ein Kontrollfreak zu sein! Richtig?

Überlegen Sie nicht, was Sie anders hätten tun können oder im Interview hätten sagen sollen / sollen. Wenn Sie den Job nicht bekommen haben, Es war nicht dein Job. Denken Sie jetzt einen Moment darüber nach ... was war eigentlich die alles andere als perfekte Wahrheit? Schlechter Standort? Keine WFH-Flexibilität? Eine echte Hündin als potentieller Mitarbeiter? Du hast ihre Einstellung im Interview Nr. 2 gespürt!

Vielleicht hat Ihr Gehaltsscheck nicht so stark angezogen, oder es gab keinen Unterzeichnungsbonus, mit dem Sie feiern konnten? Streuen Sie das Negativ großzügig auf Let. Es. Gehen.

2. Ein Date macht dich fertig ...

Es ist den Besten von uns passiert. War er oder sie ein Spieler und du bist besser dran, deine Zeit nicht zu verschwenden? Ist ein Ghosting-Typ wirklich das, was Sie verdienen?

In meinen 20ern habe ich mich mit einem Typen verabredet, in den ich soooo verknallt war, aber er war soooo unzuverlässig. Ich ärgerte mich. Ich weinte zu meinen Freundinnen. Ich war zutiefst verwirrt von ihm. Eines Tages sagte mein bester Freund: „Weißt du ... er ist komisch. Was macht er, wenn er tagelang still ist? Er könnte am ende Meistgesucht im Fernsehen."

Es hat mich zum Lachen gebracht. Ich dachte nicht, dass er ein Serienmörder ist, aber die Aussage meines Freundes tat Hilf mir, meine Aufmerksamkeit auf die Dinge zu lenken, die ich an ihm nicht mochte. Er war irgendwie in sich hinein. Und nicht gut zu kommunizieren. Unsere Daten mussten auf seinem Rasen und Bedingungen sein. Nachdem ich nachgedacht hatte, konnte ich nicht anders, als zu landen bei ... "Mist!" Ein guter alter Fokus auf die unerwünschten Teile dieses Mannes versetzte mich in einen viel ruhigeren, klareren Zustand, als ich ihn freigelassen hatte.

Ironischerweise fing mein Telefon an, mit Anrufen von ihm in die Luft zu jagen. "Ciao, Psycho!", Kicherten meine Freunde, als sein Name auf meinem Bildschirm aufleuchtete.

Dies ist ein wichtiger Nebeneffekt, der den Widerstand beseitigt. Und kein Widerstand erlaubt es Ihnen, bessere Dinge anzuziehen - Wochen später traf ich meinen jetzigen Ehemann. Das Loslassen alter Trauben führt Sie zu neuen, saftigen Trauben… und zwar schnell.

3. Du hast deinen Mantel verloren ...

Ich bin immer wieder überrascht, wie viele Menschen leiden (und immer weiter leiden), wenn sie etwas verlieren. Auf lange Sicht, wen interessiert das? Meine Mutter sagte immer: "Weine nicht über Dinge, die nicht über dich weinen würden."

Denken Sie darüber nach: Ihr Mantel hatte ein Loch, oder? Und Sie brauchten schon einen neuen? Oder dein Regenschirm? Es ist nur ein Regenschirm! Eine Freundin von mir hat in diesem Sommer ihr Telefon in einer Bar verloren und war zwei Tage lang telefonfrei. Sie sagte, es sei… der Himmel! Sie möchte einen ganzen Tag in der Woche telefonfrei arbeiten. "Und dein Bildschirm war kaputt!", Erinnerte ich sie. Diese Trauben wurden sauer.

Es liegt an uns, jeden wahrgenommenen Verlust als positiv umzugestalten. Zuletzt habe ich eine Freundschaft abgebrochen und statt darüber nachzudenken und mich traurig zu fühlen, wurde mir klar, wie viel leichter und glücklicher ich ohne diese Freundin in meinem Leben bin (ich hatte Angst vor unseren Mittagessen - wo sie sich zu 60 Prozent beschwerte).

Die besten Nachrichten? Die Natur verabscheut ein Vakuum. Es ist ein universelles Gesetz. Das bedeutet, dass sich leere Stellen schnell füllen… aber nur, wenn wir diese Trauben loslassen.

Hier können Sie Ihre süße Sammlung von Aesops Fabeln kaufen.

Susie Moore ist Greatists Lebensberaterin und Vertrauens-Coach in New York City. Melden Sie sich für wöchentliche kostenlose Wellness-Tipps auf ihrer Website an und informieren Sie sich jeden Dienstag über ihre neueste No Regrets-Kolumne!