Leben

Tragen Sie die richtige Kondomgröße?


Ihr Gymnasialgesundheitslehrer kann Ihnen sagen, dass ein normales Kondom für alle und jeden geeignet ist, aber wie jeder weiß, der routinemäßig Kondome hat, die abbrechen oder abfallen, ist das nicht die Realität. Es ist schwieriger, ein passendes Kondom zu finden, als wir alle glauben.

Du magst vielleicht

3 bewährte Möglichkeiten, um Ihren Partner jedes Mal zum Orgasmus zu bringen

"Nicht alle Kondome sind gleich", sagt Emily Morse, Sexologin bei LifeStyles und SKYN Condoms und Moderatorin des Sex With Emily-Podcasts. „So wie ein Medium einer Bekleidungsmarke nicht zu einem Medium einer anderen Marke passt, muss man das Kondom finden, das am besten zu Ihnen passt.“

Die richtige Passform ist wichtig - nicht nur, um das Vergnügen zu steigern, sondern auch, um ungewollte Schwangerschaften und sexuell übertragbare Krankheiten zu vermeiden. „Wenn Sie ein Kondom tragen, das zu klein ist, kann es sich nicht nur einschränkend anfühlen, sondern Sie reißen es auch eher auf. Wenn Sie eine haben, die zu groß ist, kann sie abrutschen oder sich für beide Seiten sehr offensichtlich und möglicherweise unangenehm anfühlen “, sagt Lisa Finn, gebietsansässige Sexpädagogin und Sexpertin bei Babeland.

„Einige Kondome können sich zwar dehnen und scheinen in verschiedene Größen zu passen, dies bedeutet jedoch nicht, dass sie sicher sind, insbesondere, wenn sie so weit gezogen werden, dass sie fast brechen, oder wenn sie um den Schaft gleiten und möglicherweise zulassen Schleichen Sie sich vor dem Abspritzen und dem Ejakulieren aus dem Boden. “

„Wenn Sie Ihre wahre Größe kennen, können Sie herausfinden, welche Marken am besten zu Ihnen passen“, sagt der amtlich geprüfte Urologe Jamin Brahmbhatt, Co-Direktor der PUR-Klinik. „Es gibt auch Spezialmarken wie One, mit denen Sie Ihren Penis messen und unter 60 Kondomgrößen auswählen können, um die richtige Passform zu erhalten.“

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten - hier erfahren Sie, wie Sie das beste Kondom für sich finden.

Auch wenn Sie sich nicht für die ultraspezifischen Sondergrößen entscheiden, die eine Marke wie One anbietet, gibt es mehr Optionen als nur Kondome der Marken „Average“ und „XXL SUPER MEGA GOLD“ . Kondomgrößen sind in der Regel "schlank", "eng anliegend", "breit", "groß" und "extra groß", was Unterschiede in der Penislänge und dem Penisumfang angibt, die in Millimetern gemessen werden, und dann Wörter wie "dünn" und "dünn". ultradünn “, um die Dicke des Kondommaterials selbst zu beschreiben. Also welches ist für dich?

Am besten messen Sie die Kondomgröße.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Größe Sie tragen sollen, ist der beste erste Schritt, Ihren erigierten Penis mit einem Maßband zu messen, sagt Brahmbhatt. Holen Sie sich die richtige Länge, indem Sie von Ihrem Schambein bis zur Spitze messen, und messen Sie auch Ihren Umfang, indem Sie das Maßband an der dicksten Stelle um Ihren Penis wickeln. Wenn Sie kein Gewebebandmaß haben, können Sie ein Stück Schnur verwenden und dieses gegen ein Lineal messen.

Standardkondome haben normalerweise eine Länge von sieben Zoll. Aber auch die Kondombreite ist wichtig, und die meisten regulären Kondome haben eine Breite von 1,75 bis 2 Zoll, sagt die Autorin von Antonia Hall Der ultimative Leitfaden für ein multi-orgasmisches Leben. "Eine etwas kleinere Option ist das eng anliegende Kondom, das eine engere Breite von weniger als 1,75 Zoll hat, während eine große Kondomlänge normalerweise etwas mehr als acht Zoll beträgt und mehr als zwei Zoll Breite bietet", sagt sie.

Aber wenn Sie keine Lust zum Messen haben, gibt es andere Möglichkeiten, um den besten Sitz für Ihr Kondom zu bestimmen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Größe Sie tragen, besorgen Sie sich ein Kombipaket. "Wenn Sie speziell nach einem Upgrade Ihres Kondoms suchen, weil Sie ein Durchrutschen oder einen Bruch bemerkt haben, versuchen Sie, mit einem Kondom zu masturbieren, damit Sie beurteilen können, wie es sich anfühlt, ohne ein Risiko einzugehen, sollte es nicht richtig passen", schlägt Finn vor .

Auch wenn ein Kondom nicht als Spezialgröße wie „Slim Fit“ oder „Extra Large“ auf den Markt gebracht wird, kann es sich je nach Penislänge, Umfang und Kopfgröße unterschiedlich auf Ihren Körper auswirken ein paar probieren. Einige Kondome haben mehr Platz an der Spitze als andere, sagt Finn. Dies kann ein zusätzlicher Faktor sein, der bei der Auswahl Ihres Gewinners berücksichtigt werden muss.

Du magst vielleicht

Das One Sex Toy, vor dem Sie aus keinem Grund Angst haben

In Kondomen steckt viel Eitelkeit und wie sie verpackt sind, wie auffälliges Marketing und größere Folien, die das Kondom massiv erscheinen lassen. "Wenn es darauf ankommt, könnte sich Ihr Partner wahrscheinlich nicht weniger für die Marke interessieren", sagt Finn. „Sie kümmern sich mehr darum, dass der Schutz, den Sie verwenden, tatsächlich funktioniert.“ Es ist immer besser, sich auf das zu konzentrieren, was zu Ihnen und Ihrem Körper passt.

Solange Sie das Kondom vollständig rollen können, bis die Basis Ihres Schafts bedeckt ist und Sie nicht so stark sind, dass das Kondom unangenehm ist, sind Sie wahrscheinlich mit einer Standardgröße gut. "Mach dir keine Sorgen über das Abrollen der überschüssigen", sagt Brahmbhatt. „Die meisten Männer brauchen keine extra langen Kondome in Macho-Größe, also lassen Sie sich nicht vom Hype ablenken und kaufen Sie Kondome, nur damit Sie mit Ihren Freunden oder Freunden cooler aussehen die Registrierkasse."

Lube benutzt immer Kondome Weg besser.

Schmiermittel können dazu beitragen, die schlechte Reibung zu verringern, die ein Kondom dazu neigt, am Körper zu reißen oder zu ziehen, wo es sich unangenehm anfühlt. „Wenn Sie einen Tropfen Schmiermittel auf die Innenseite eines Kondoms geben, bevor Sie es über den Schaft rollen, und dann das Gleitmittel großzügig auf die Außenseite des Kondoms auftragen, fühlt sich alles glatter an und überträgt die Körperwärme für ein besseres Gefühl“, sagt Finn. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gleitmittel auf Silikon oder Wasser basiert, da Öle und Lotionen und Gleitmittel auf Ölbasis Ihre Kondome zersetzen und zersetzen können.

Probieren Sie verschiedene Materialien und Stile aus.

„Auch wenn Sie keine Latexallergie haben, können sich Latexalternativen wie Polyurethan und Polyisopren großartig anfühlen, da sie Wärme eher für ein Gefühl von„ kaum da “übertragen“, sagt Finn. Der Geruch von Latex stört auch manche Menschen - und Polyisopren und Polyurethan neigen nicht dazu, sie zu stören. Wenn Ihr Partner also eine latexempfindliche Nase hat, könnte dies ein guter Kompromiss sein.

Grate, Rippen und Stollen können sich für einige Leute großartig anfühlen und für andere weniger, deshalb lohnt es sich, sie auszuprobieren. Aromatisierte Kondome sind vielleicht eine gute Wahl für einen Blowjob, aber manche empfinden das Aroma als irritierend, wenn sie vaginal oder anal verwendet werden. Wenn Sie also so spielen möchten, sollten Sie eine Option ohne Aroma wählen.

Also los, experimentieren Sie und finden Sie das Kondom, das am besten für Sie (und Ihren Partner) ist!

Aly Walansky ist eine in New York lebende Lifestyle-Autorin. Folgen Sie ihr auf Instagram und Twitter @alywalansky.