Leben

Der beängstigende Skin-Care-Trend, der tatsächlich funktioniert


Wenn Ihnen jemand sagt, dass ein guter Weg, Ihre Haut zu verbessern, darin besteht, sie tausende Male zu durchstechen, werden Sie nicht dafür verantwortlich gemacht, dass Sie skeptisch sind. Für einen, Autsch. Und zum anderen sollten wir das nicht (wie bei allen Lebewesen) vermeiden verwundet werden?

Aber genau das ist die Sache mit der Mikronadelung, dem trendigen Verfahren, das Dermatologen und Schönheitsmagazine seit Jahren in Mode bringen - denn es funktioniert. Es ist jedoch nicht billig und auch nicht magisch. Hier finden Sie einige weitere Informationen, bevor Sie Löcher in Ihr Gesicht stechen.

Die Wissenschaft hinter Microneedling

Bereits 1995 versuchten Ärzte, die „depressiven“ Narben von Patienten wie Akne-Gruben zu verbessern, indem sie Injektionsnadeln direkt unter die Hautoberfläche stachen. Die Idee war, dass Sie auf diese Weise den Heilungsprozess auslösen würden, der die Signalisierung von Zellen zur Produktion von mehr Kollagen einschließt. Inspiriert von diesem Konzept suchten andere nach Wegen, um den Effekt zu vervielfachen, was zur Erfindung des Dermarollers führte.

"Es ist eine sehr kontrollierte Verletzung", sagte der Dermatologe Dr. Sejal Shah, nachdem ihre Assistentin mir Lidocain ins Gesicht geschäumt hatte und mich betäubt hatte, damit ich mich selbst verletzen konnte. Shah erklärte, dass andere Verfahren, wie Laserbehandlungen und Peelings, dasselbe tun. Diese anderen Behandlungen verletzen auch die Oberfläche der Haut und verlängern die Erholungszeit erheblich als bei der Mikronadelung.

Es gibt eine Menge wissenschaftlicher Forschungen, die den Einsatz von Mikrovernadelung unterstützen: Es ist erwiesen, dass es das Aussehen von Aknenarben und -falten verbessert. Es wird auch in Verbindung mit Hautprodukten und Medikamenten zur Besserung von Erkrankungen wie Melasma (Sonnenflecken) und Alopezie angewendet, wobei Patienten messbar bessere Ergebnisse erzielen als mit den Produkten allein.

"Sie erzeugen Mikrokanäle in der Haut, damit Sie Produkte oder Inhaltsstoffe direkt in die tieferen Schichten befördern können", sagt die Dermatologin Doris Day, M.D.

Der Jungbrunnen… mit Zähnen

Ein weniger messbarer Effekt, wie Dermatologen wie Day und Shah anekdotisch berichteten, ist, wie das Verfahren die Haut verjüngt.

"Mit zunehmendem Alter nimmt die Fähigkeit des Körpers, Kollagen zu produzieren, ab", sagt Shah. Sonnenschäden und ein geringerer Östrogenspiegel tragen zu einer verringerten Kollagenproduktion bei. Auf diese Weise verliert unsere Haut allmählich ihre Geschmeidigkeit und beginnt sich der Schwerkraft zu unterwerfen. Microneedling ist eine Möglichkeit, die Alarme in Hautzellen auszulösen und sie zumindest vorübergehend wieder aufzufüllen.

Du magst vielleicht

Ist Microblading überhaupt sicher? Wir haben die Experten gefragt

Das In-Office-Verfahren

In Shahs Büro habe ich Vivace ausprobiert, das dem Mikronadelungsverfahren gebrochene Radiofrequenzen hinzufügt - was im Grunde bedeutet, dass auch Wärme von den Nadeln kommt. Shah erklärt, dass die Hitze tiefer geht als die Nadeln selbst, die der Roboterarm des Vivace in einer Tiefe von 0,5 mm bis 3,5 mm einführt.

Traditionelle Dermarollernadeln reichen von 0,5 mm bis 2 mm. Der SkinPen, den Day aufgrund seiner FDA-Zulassung für Aknenarben gern verwendet, ist von 0,5 mm bis 3 mm erhältlich. Geräte wie der Vivace und der SkinPen ermöglichen es dem Arzt, die Tiefe abhängig von der Behandlung und dem Bereich des Gesichts, den sie behandeln, zu variieren.

Die eigentliche Frage, die sich jeder stellt: Wie weh tun diese winzigen Nadeln?

Mit dem Vivace war der unangenehmste Teil meines Eingriffs die betäubende Creme, die mich seltsam und geschwollen fühlte, als wäre ich beim Zahnarzt gewesen. Ich konnte die Nadeln so leicht spüren, wie Shah an meiner Stirn arbeitete - der empfindlichsten Stelle, da sie nur leicht Ihren Schädel bedeckte -, aber es tat nie wirklich weh. Ehrlich gesagt habe ich Gesichtswaschmittel verwendet, die mehr gestochen haben. Nach etwa 15 bis 20 Minuten war der gute Arzt fertig, und eine Assistentin trug eine Avene-Maske auf, um meine Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Nach der Mikronadelung können Dermatologen eine Vielzahl von Produkten hinzufügen, je nachdem, welches Problem sie behandeln möchten. Antioxidantien und Retinoide würden den Verjüngungseffekt verstärken, ebenso wie PRP (Thrombozyten-reiches Plasma) - die sogenannte Vampir-Gesichtsbehandlung, bei der der Arzt eine Blutprobe entnimmt, diese durch eine Zentrifuge führt und sie dann auf Ihre Haut aufträgt.

"Das meiste, was Sie anziehen möchten, ist sehr sanft, weil es schnell durch die Haut aufgenommen werden kann", sagt Shah. "Ich mache keine Säuren, kein Vitamin C und nichts, was die Haut reizen könnte."

Ärzte empfehlen in der Regel auch drei Mikronadelungsverfahren, um echte Ergebnisse zu erzielen (mehr bei schwerwiegenden Aknenarben), sowie eine gelegentliche Wartungsrunde. Das ist der einzige Nachteil, den ich sehen kann: der Preis. Vivace kostet ungefähr 800-850 US-Dollar pro Behandlung, und traditionelles Mikronadeln ist ungefähr halb so teuer.

Die Alternative zu Hause

Jetzt, da Sie mit dem Konzept, Nadeln ins Gesicht zu stechen, vollkommen einverstanden sind, können Sie es einfach zu Hause ausprobieren. Zum einen ist dies kein Vergleich von Äpfeln zu Äpfeln. Die Walzen, die für den Heimgebrauch verkauft werden, sind viel flacher als die in Ihrer Arztpraxis, wo Fachleute mit betäubender Creme und angemessenen Hygienepraktiken ausgestattet sind.

Day ist kein Fan von Home Microneedling. "Wenn es eine stumpfe Nadel auf dem Gerät gibt, reiben Sie diese stumpfe Nadel über den gesamten Körper, und das kann tatsächlich zu Narben führen, da Sie jetzt eine stumpfe Verletzung verursachen, keine scharfe", sagt sie.

Es besteht auch die Gefahr, dass die Nadeln mit Schmutz und Bakterien kontaminiert werden. Wir tauschen unsere Zahnbürsten und Lippenstifte nicht oft genug aus. Können wir uns auf scharfe Gegenstände verlassen? Da Dermaroller zu Hause mit diesen Hygieneansprüchen behaftet sind, sind Büroverfahren möglicherweise eine klügere Wahl (und führen zu besseren Ergebnissen).

Wenn Sie Ihr Gerät jedoch richtig pflegen, kann ein Mikro-Vernadelungsgerät zu Hause einige Vorteile bieten.

"Der eigentliche Zweck dieser Geräte ist es, die Penetration von Produkten zu verbessern", sagt Shah. "Sie sehen damit natürlich eine verbesserte Haut, weil sie Ihre Produkte effektiver machen."

Die Ergebnisse

Als ich es wagte, mich im Badezimmerspiegel von Shahs Büro anzusehen, war ich erleichtert, nur ein paar rote Punkte auf meinem Gesicht zu sehen, die in dieser Nacht verschwanden, als ich mein Gesicht wieder abspülte. Während die Kanäle, die die Nadeln machten, für die ersten vier bis sechs Stunden weit geöffnet waren, riet Shah mir, nichts anderes auf mein Gesicht zu setzen. Danach konnte ich jedoch zu meiner typischen Hautpflege zurückkehren.

Bei der herkömmlichen Mikro-Nadelung ist die Ausfallzeit geringfügig länger. Je nach Tiefe der Behandlung kann es zu Ausfallzeiten von bis zu drei Tagen kommen, während bei manchen Menschen eine schnellere Heilung eintreten kann. Ärzte raten in der Regel 24 Stunden nach dem Eingriff von jeglichem Make-up ab.

Aber am nächsten Morgen brauchte ich eigentlich kein Make-up. Ich hatte keine Rötung und meine Haut leuchtete - sogar nach einem fünfstündigen Flug an diesem Tag. Eine Woche später war meine Hautstruktur noch spürbar glatter und vielleicht sogar fester, und meine Poren schienen kleiner zu sein. Dies war jedoch kein Wunder - ich habe immer noch eine Linie in der Mitte meiner Stirn, die ersten Anzeichen von Lachfalten und die Anzeichen meines vollen Jahrzehnts von Nasenpickeln im Teenageralter.

"Es wird kein Facelifting sein, und es wird nicht unbedingt alles los", sagt Day.

Oh, na ja, dafür gibt es immer Filter.

Sabrina Rojas Weiss lebt in Brooklyn, umgeben von ihren freiberuflichen Schriftstellerkollegen und wettbewerbsfähigen Kinderwagenschiebern. Ihre Arbeiten wurden bei Refinery29, Yahoo, MTV News und Glamour.com veröffentlicht. Die hier geäußerten Ansichten sind ihre eigenen und sollen mit einem Körnchen Salz aufgenommen werden. Folgen Sie ihr auf Twitter @shalapitcher.