Sonstiges

Aus diesem Grund ziehen wir um: Ein Raum, der dem Nickerchen gewidmet ist und gerade in Tokio eröffnet wurde

Aus diesem Grund ziehen wir um: Ein Raum, der dem Nickerchen gewidmet ist und gerade in Tokio eröffnet wurde



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Greatist Bites untersucht, was Spaß macht, verrückt, innovativ und ausgesprochen interessant für Gesundheit, Fitness und Glück ist - alles in 250 Wörtern oder weniger. Sehen Sie sich hier alle aktuellen Bites an.

Eine volle Nachtruhe zu haben, mag zwar der Vergangenheit angehören, aber Nickerchen war noch nie so angesagt. In Tokio, Japan, wurde diese Woche ein „Nickerchen-Café“ nur für Frauen eröffnet als Paradies für Damen, die mitten in der pulsierenden Stadt Ruhe und Frieden suchen.

Mit Matratzen, die von weißen Spitzenvorhängen verhüllt sind, sieht der Schlafraum wie etwas aus, das aus dem Schlafzimmer einer Disney-Prinzessin stammt. Das Nap Café Corne umfasst auch ein Geschäft und eine Küche, in der Frauen entspannen und neue Energie tanken können. Das Beste ist, 10 Minuten im Nickerchen-Himmel kosten nur 150 Yen (ca. 1,50 USD).

Teilen Sie auf Pinterest

Tokio ist möglicherweise eine der ersten Großstädte, in denen öffentliche Bereiche zum Nickerchen gemacht werden (Nap Café Corne ist nicht der einzige Ort in Tokio, in dem es nur Schlummer gibt, und in New York gibt es auch einige Bereiche, in denen Stadtbewohner kostenlos und gegen Gebühr übernachten können). . In den letzten Jahren sind jedoch in immer mehr amerikanischen Bürogebäuden und sogar in Universitätsbibliotheken Mittagsschlafzimmer aufgetaucht. Der Trend deutet auf ein wachsendes Bewusstsein hin, dass der Schlaf für unsere körperliche und geistige Gesundheit von entscheidender Bedeutung ist und dass sogar ein 15-minütiger Nachmittagsschlaf erholsam sein kann. Denken Sie auch nicht an das neueste Nickerchen als sexistisch: Jüngste Untersuchungen legen nahe, dass Frauen eher als Männer sagen, dass sie müde sind.

Was diejenigen von uns betrifft, die nicht in Tokio leben und nicht an einem Ort arbeiten oder studieren, der zum Nickerchen einlädt, fürchte dich nicht. Wenn es einen (schläfrigen) Willen gibt, gibt es einen Weg - auch wenn das bedeutet, das Vertrauen aufzubauen, während der Mittagspause im Büro eine Augenmaske zu tragen. Es könnte ein guter Blick für Sie sein.

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Nap Café Corne und Facebook.

Würden Sie in Ihrer Stadt ein öffentliches Nickerchen machen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen oder twittere den Autor unter @ShanaDLebowitz.