Leben

Sie tun es bereits: Der schnellste Trick, um Ihr Leben zu organisieren

Sie tun es bereits: Der schnellste Trick, um Ihr Leben zu organisieren



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt eine Million Tipps, Tricks und Lifestyle-Korrekturen, die behaupten, Sie würden Ihr Leben endgültig organisieren.

Alle von ihnen leben oder sterben daran, ob Sie sie nahtlos und natürlich in Ihr Leben integrieren können, und die meisten von ihnen stapeln das Deck gegen Sie. Viele Leute haben Schwierigkeiten, organisiert zu bleiben, da viele organisatorische Ratschläge notwendig sind Mehr Aufwand als chaotisch zu sein. Aber es gibt einen Weg, der geht geringer, weniger.

Der erste Schritt besteht darin, sich genau darüber im Klaren zu sein, was Ihr Zuhause unordentlich macht. Haben Sie einen bestimmten Stuhl, auf dem Sie Ihre schmutzigen Sachen deponieren? Sammeln sich Bonbonpapier und Servietten auf Ihrem Schreibtisch? Schafft es dieses eine Küchenwerkzeug nie ganz zurück ins Lager?

Beachten Sie diese Muster und Macken und notieren Sie sie.

Dies ist Ihr natürlicher Weg durch Ihr Zuhause, und all diese anderen Organisations- und Aufräumtipps fordern Sie auf, zu kämpfen. Du wirst es aber nicht bekämpfen - du wirst es benutzen.

Sie werden nicht ändern, was Sie bereits tun. Sie werden nehmen, was Sie bereits tun, und es schaffen Arbeit.

Dieser Stuhl, auf dem du deine Klamotten immer hin und her wirfst, wenn du damit fertig bist? Sie werfen Ihre Klamotten aus einem bestimmten Grund dorthin, vielleicht weil es sich dort befindet, wo Sie sich normalerweise entkleiden. Und dieser Grund wird nicht verschwinden, weil Sie beschlossen haben, aufgeräumter zu sein.

Wenn Sie versuchen, sich zu einer völlig neuen Routine zu zwingen, um diesen Stuhl statistisch zu retten, wird es nicht dauern. Wir werden also keine ganz neue Routine aufbauen, um mit dem Wäschehaufen fertig zu werden. Stellen Sie stattdessen Ihren Wäschekorb dorthin und stellen Sie den Stuhl woanders hin.

Wenn Sie Ihren Wäschekorb an dieser Stelle abstellen, müssen keine der Gründe oder Muster, die Sie bereits erstellt haben, geändert werden, aber Sie holen immer noch Ihren Haufen schmutziger Kleidung von diesem Stuhl. Es mag wie ein seltsamer Ort für Ihren Korb erscheinen, aber das spielt keine Rolle, denn es ist Ihre Ort.

Sie müssen keine neue Gewohnheit aufbauen, um sie zu verwenden, da Sie sie bereits verwenden. Das bedeutet, dass Sie nicht falsch anfangen, wenn Sie versuchen, Dinge an den alten Ort zu bringen und auf den neuen wechseln müssen, keine Rückführung in den alten Ort im Laufe der Zeit und kein Ereignis, bei dem es um das Schlimmste in beiden Welten geht, in dem sich einige Ihrer schmutzigen Klamotten befinden ein Ort und einige in der anderen. Sie haben genommen, was Sie bereits getan haben, und es funktioniert.

Sie können diesen Ansatz auf alles andere in Ihrem Leben anwenden. Vielleicht haben Sie einen Gewürzschrank, in den Gewürze nach dem Gebrauch scheinbar nie mehr zurückfinden. Es besteht die gute Chance, dass dieser Schrank zu unpraktisch ist, um in Ihr Leben zu passen, und die Einrichtung eines anderen Systems, das dahin passt, wo Ihre Gewürze auf natürliche Weise landen, wird besser funktionieren.

Können Sie dieses eine wichtige Papier - wie Ihren Reisepass - scheinbar nie finden, wenn Sie es brauchen?

Erstellen Sie einen separaten Ordner mit wichtigen Dokumenten an der Vorderseite Ihres Aktenschranks, anstatt sich zu fragen, ob sich Ihr Reisepass in der Kategorie "Reisen", "Regierung" oder neben Ihrem alten Führerschein befindet. Sie können es einfach dort ablegen, anstatt es dort abzulegen, wo Sie Probleme haben, es wiederzufinden.

Wenn Ihr Schreibtisch mit Papierabfällen bedeckt ist, stellen Sie einen Papierkorb neben Ihren Schreibtisch, damit Sie nicht aufstehen müssen, um den im nächsten Raum zu verwenden, da Sie das sowieso nicht getan haben.

Wenn Ihnen dieser Ansatz hilft, können Sie noch mehr Laufleistung erzielen, indem Sie ihn rückwärts verwenden. Wenn Sie routinemäßig Aufgaben vergessen, die außerhalb einer genau definierten Routine liegen, z. B. bestimmte Dokumente mit zur Arbeit zu bringen, die Sie nicht immer benötigen, blockieren Sie Ihren natürlichen Weg mit diesen Aufgaben.

Stellen Sie den Gegenstand, den Sie nicht vergessen können, unter Ihre Brille oder lehnen Sie ihn gegen Ihre Haustür, damit Sie ihn nicht vergessen können nicht bemerke es auf deinem Weg nach draußen.

Stellen Sie Ihren Wäschekorb von seinem gewohnten Platz zur Vordertür, damit Sie ihn sehen und vergessen Sie nicht, Wäsche zu waschen.

Ihr natürlicher Pfad ist immer da und der Versuch, ihn an einen anderen Ort zu zwingen, ist nie einfach. Wenn Sie ihn unterbrechen, werden Sie vom Autopiloten abgeschaltet und haben die Möglichkeit, etwas anderes zu tun.

Dieser Ansatz bietet Ihnen etwas, was die meisten anderen organisatorischen Ansätze nicht bieten: Vertrauen Sie sich selbst. Es vertraut darauf, dass Sie bereits das tun, was für Sie funktioniert, und passt zu Ihren Gewohnheiten und Ihrer Psychologie. Es sagt dir, dass alles, was fehlt, ist, es in dein tatsächliches Leben einzufügen.

Sie sind nicht das Problem - die Welt um dich herum ist. Sie können es besser machen, indem Sie etwas so Kleines wie den Abfalleimer aufbewahren, in den Sie verbrauchte Toilettenpapierröhren neben den Spender stellen. Wir hören oft, dass es mehr Mühe kostet, unordentlich zu sein als organisiert zu sein, und wenn wir über Organisation auf diese Weise nachdenken, können wir das endlich wahr machen.


Schau das Video: 25 CLEVERE TRICKS, UM DEIN LEBEN ZU BESCHLEUNIGEN (August 2022).