Leben

Wie Sie damit umgehen, wenn Ihre Freunde überfordert sind und Sie immer noch Single sind


Teilen Sie auf Pinterest

Wenn es so etwas wie eine ruhige Verlobung gibt, wissen es meine sozialen Feeds nicht. Von ungefähr dem Labor Day bis zum Valentinstag (Ausruf bis zur Verlobungssaison) plagen Angebotsschnappschüsse, Selfies mit der Aufschrift "Ich habe ja gesagt!" Und gezielte Kay Jewellers-Anzeigen meine Schriftrolle für immer.

Früher dachte ich, wenn die Leute um mich herum verlobt wären, würde ich Champagner trinken, La Croix umdrehen und Konfetti spucken, wie ich es getan hätte werden eine Konfettikanone in ihrem Namen.

Leider sieht meine Glückwunschzeremonie eher so aus, als würde ich den 10-jährigen Birkenstock und die Socken rocken und einen obligatorischen Doppeltipp machen, während ich über mein Singledom nachdenke. Wenn ich ehrlich bin, fühle ich mich durch die ganze Scharade wie einer dieser Spielzeugaffen, die in Becken klatschen.

Versteht mich nicht falsch, ich freue mich wirklich für meine Freunde (und die meisten von meinen Bekannten), die auf ein Knie fallen und sich verpflichten, * nicht * allein durchs Leben zu schreiten. (Wirklich ich bin!). Aber je mehr Verlobungsposten ich sehe, desto schwieriger ist es nicht, mich in meiner eigenen Einsamkeit zu suhlen (egal wie hartnäckig ich bin, dass ich bewusst entkoppelt bin), während ich mich frage, ob ich einen Fall von Tinder-induzierter Sehnenentzündung fange, bevor ich meine finde #der einzige.

Zuerst habe ich es auf ein persönliches Problem gebracht. Hatte mich meine kürzliche Trennung so sehr gestört? Aber als ich anfing, Texte und Screenshots von meinen ähnlich alleinstehenden Freunden zu bekommen, mit Gefühlen wie „So und so verlobt und ich möchte sterben“, wurde mir klar, dass ich nicht der einzige war. Also habe ich beschlossen, mit ein paar Beziehungstrainern und Experten zu diesem Thema zu sprechen.

Verstehen Sie, warum wir uns unter Druck gesetzt fühlen, einen Ring darauf zu legen

Kurz gesagt, die meisten von uns sind von frühester Kindheit an darauf konditioniert zu glauben, dass das Leben einem bestimmten Zeitplan folgt und dass irgendwann Mitte der 20er Jahre die Beziehung, Verlobung und Heirat eintritt, erklärt Stella Harris, Juicebox-Sex-Coach und Autorin von „Tongue Gebunden: Entwirren von Kommunikation in Bezug auf Sex, Perversionen und Beziehungen. “„ Unsere Kultur gibt uns strenge Regeln und Fristen. Im Zeitalter der sozialen Medien können wir besonders dazu neigen, uns an diesen Zeitplänen und dem, was andere Menschen tun, zu messen. “

Es kann hilfreich sein zu wissen, dass die Leute auf der ganzen Linie später heiraten, sagt Harris. Das Durchschnittsalter der Eheschließung ist von 23,2 Jahren für Männer und 20,8 Jahren für Frauen im Jahr 1970 auf 29,8 Jahre für Männer und 27,8 Jahre für Frauen im Jahr 2018 gestiegen. "Wenn man in die Ehe eilt, wird das auf der ganzen Linie zu Herzschmerz führen", sagt Harris.

Maria Sullivan, Dating-Expertin und Vizepräsidentin von Dating.com, sagt hoffnungsvoll: „Wenn es darauf ankommt, gibt es keinen richtigen Zeitpunkt, um zu heiraten. Niemand sollte sich Sorgen machen, wenn er nicht zu einem beliebigen Zeitpunkt geheiratet hat. Jeder findet Liebe in verschiedenen Lebensabschnitten, und Sie sollten keinen Zeitrahmen festlegen. Es wird passieren, wenn es passieren soll. “ Puh.

In Anbetracht dessen gibt es hier ein paar umsetzbare Möglichkeiten, wenn Ihre Freunde "Ich tue" sagen - denn das Sprengen von "Wake Up Alone" von Amy Winehouse wird es nicht ändern.

Machen Sie weiter und erkennen Sie an, dass es zu einer Verschiebung der Freundschaft kommen könnte

Wenn sich die Christina bei Ihrer Meredith gerade verlobt hat, ist ein Teil Ihrer Ambivalenz wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass Sie von nun an nicht mehr die Nummer 1 Ihres Bestsellers sind.

Das ist okay. Jane Reardon, Beziehungsexpertin und Gründerin der RxBreakup-App, sagt, dass Sie sich für Ihren Kumpel freuen können, und erkenne auch an, dass sich die Freundschaft verschieben könnte.

Treffen Sie sich mit Ihren Freunden

Wenn Sie sich bei einem saftigen Brunch mit Ihren anderen Freunden treffen, können Sie Ihre Gefühle normalisieren. Nur suhlen Sie sich nicht zu lange in Ihrem Solo-Status. "Wir haben Geschichten, die wir uns selbst erzählen, um zu erklären, wie wir uns fühlen", sagt Harris. "Aber wir können diese Geschichten kontrollieren, wenn wir nicht zulassen, dass sie uns negativ beeinflussen."

Geben Sie sich Kredit, wo Kredit fällig ist

Dating fühlt sich wie ein Vollzeitjob, aber Sie haben bereits einen Vollzeitjob! Ja, es gibt viel Druck, alles zu tun. Aus diesem Grund schlägt Reardon vor, dass Sie sich selbst Ehre machen, wenn Sie Ihrer Karriere Vorrang vor der Suche nach einem Partner gegeben haben. "Es ist schwer, Liebe zu finden und deine Karriere in Schwung zu bringen, weil beide um deine Zeit kämpfen", sagt sie.

Ihr Vorschlag: Bestandsaufnahme Ihres Lebens und der Dinge, die Sie in den letzten Jahren erreicht haben. Dann klatschen Sie es auf. Haben Sie ein starkes Netzwerk von Freunden aufgebaut? Arbeiten Sie an (oder in Richtung) Ihrer Traumkarriere? Erlebst du Dankbarkeit? „Sei dir sicher, was du hast! Das ist eine unendlich attraktive Qualität “, sagt Reardon.

Harris bietet eine ähnliche Perspektive: „Während Engagement und Ehe für viele Menschen ein Ziel sind, behalten Sie dieses Ziel im Auge. Ihre akademischen, beruflichen, sozialen und emotionalen Ziele und Leistungen sind gleichermaßen wichtig. “Wer sagt, dass LinkedIn Sie nachts nicht warm halten kann?

Sei kein Arsch

Während es natürlich ist, sich ausgelassen oder eifersüchtig zu fühlen, wenn sich alle Ihre Freunde verloben, lassen Sie sich nicht von Bitterkeit überraschen. Lesen Sie: Seien Sie kein Idiot. "Es ist wie das alte Sprichwort sagt:" Wenn Sie etwas Nettes nicht sagen können, bleiben Sie ruhig ", sagt Reardon.

Wenn Sie sich nicht von spontanen Äußerungen oder Äußerungen befreien können, empfiehlt die in New York City ansässige Therapeutin Kathryn Smerling, sich selbst zu fragen: „Können Sie sich für andere Menschen freuen? Sind Sie in der Lage, mit sich selbst zufrieden zu sein? “Wenn die Antwort Nein lautet, schlägt sie eine Therapie vor. Vielleicht ist Ihre emotionale Reaktion auf die Verlobungen Ihrer Freunde und Bekannten symptomatisch für ein größeres und tieferes Unglück.

Gönnen Sie sich einen zusätzlichen DC

Vielleicht haben Sie nicht jemanden, der auf ein Knie fällt. Fein. Aber das heißt nicht, dass du keine Liebe, Anbetung oder Zuneigung erfahren kannst - auch wenn es von dir selbst ist. Oder deine eigene Hand. Zwinkern.

Smerling schlägt vor, das Engagement Ihres Freundes gegenüber seinem Boo-Boo als Motivation zu nutzen, sich für sich selbst zu engagieren. "Führen Sie ein Dankbarkeitsjournal, machen Sie Sport, probieren Sie Yoga aus, schließen Sie neue Freundschaften, putzen Sie Ihre Wohnung, trinken Sie mehr Wasser." #Perspektive

Geh aus der Seitenlinie

Wenn Ihre Eifersucht auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass Ihr Freund verlobt ist und Sie sich nicht einmal an das letzte Date erinnern können (geschweige denn an ein zweites Date), gehen Sie raus!

Sullivan schlägt vor, das, was Sie möchten, zu nutzen, um Sie zu motivieren, mehr auszugehen, sich einem Online-Dating-Service anzuschließen oder Ihre Freunde zu bitten, Sie einzurichten. „Nicht nur das Verlassen des Hauses und das Kennenlernen von Kontakten lenken Sie von den Dingen ab… wer weiß? Sie könnten sogar jemanden treffen, der etwas Besonderes ist “, sagt sie.

Bleib hoffnungsvoll

Und hey, wenn Sie sich verabredet haben, aber noch niemanden gefunden haben, bleiben Sie hoffnungsvoll. „Der richtige Zeitpunkt zum Heiraten ist, wenn Sie die richtige Person treffen - die Person, die Sie liebt, bis zum Mond und zurück, die Sie genauso lieben. Wenn man heiraten will, muss man glauben, dass es diese Person gibt “, sagt Reardon.