Neu

Eintopf-Nudeln Primavera

Eintopf-Nudeln Primavera



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dieses Eintopf-Wunder ist perfekt für all das Gemüse, das Sie gekauft, aber vergessen haben - und für jene geschäftigen Nächte, in denen Sie einfach kochen und aufräumen möchten! Fast jede Mischung von Produkten funktioniert, solange sie in gleich große Stücke geschnitten werden. Mischen Sie es für verschiedene Nährstoffe; Die Kombination in diesem Rezept liefert zum Beispiel die Vitamine C und K, Folsäure, Ballaststoffe und Kalium.

Zutaten

  • 1 mittelgroße Zucchini, dünn in halbe Runden geschnitten
  • 1 mittelgroße Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Paprikaschoten (beliebige Farbe), in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Pint Kirschtomaten, halbiert
  • 1 großer Kopfbrokkoli, in kleine Röschen geschnitten
  • 12 Unzen Fettuccini Pasta
  • 1/2 Teelöffel rote Paprika Flocken
  • 4 1/2 Tassen Wasser
  • Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Geriebener Parmesan (optional)
  • Natives Olivenöl extra

Richtungen

  1. Alle Zutaten außer Parmesan und Öl in einen großen Suppentopf geben und nach Belieben mit Basilikum, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Kochen bringen und dann 9 Minuten köcheln lassen, dabei häufig umrühren.
  2. 1/2 Tasse Nudelwasser sparen, Topf abtropfen lassen.
  3. Fügen Sie Nudeln und Gemüse mit etwas Nudelwasser zurück in den Topf und rühren Sie um. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben Parmesan dazugeben und mit Olivenöl beträufeln.