Die Info

24 glutenfreie Mittagessen (das sind nicht alle Salate)

24 glutenfreie Mittagessen (das sind nicht alle Salate)



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Heutzutage scheint es, als würde jeder andere einen persönlichen Krieg gegen Weizen führen. Und obwohl dies als das Neueste in der stetig wachsenden Liste von Moden der Gesundheit erscheinen mag, zeigen Untersuchungen, dass viele erhöhte Gluten-Unverträglichkeiten angesichts der heutigen Entwicklung des Weizens (dh einer gentechnisch veränderten Ernte dank moderner Anbaumethoden) durchaus legitim sind Kreuzung ein bisschen zu weit). Ich kann niemanden beschuldigen, besorgt zu sein Das.

Aber trotz der mit dem Tag wachsenden Zöliakie-Diagnose scheinen sich viele Gluten-vorsichtige Esser - ganz zu schweigen von den Restaurant-Menüs - nicht auf bewährte Dutzend-Quinoa-Salate zu begeben, wenn es um Mittagsgerichte geht . Schläfchen.

Die folgende Liste glutenfreier Lunch-Ideen hält die Spezialprodukte (wir betrachten Sie, Bio-Mungobohnen-Nudeln) auf ein Minimum und die Aromen auf ein Maximum.

1. Geprägte Linsen-Gemüseschale mit eingeweichten Mandeln und schnellem Hummus-Dressing

Teilen Sie auf Pinterest

Verwenden Sie für dieses Rezept eingemachte oder vorgekochte Linsen. Sie sind nicht nur viel praktischer als getrocknete Bohnen, sondern werden auch mit frischen, antioxidantienreichen Minzblättern angereichert. Mit Avocado, rohem Gemüse und Mandeln (eingeweicht, für maximale Verdaulichkeit) überbacken, ist dies eine wahre Fülle von fasergefüllten Schalen.

2. Brasilianisches Steak und gegrillte Süßkartoffel Quinoa Bowl

Teilen Sie auf Pinterest

Würzig, pikant, frisch - diese geschmacksintensive Schüssel wird Sie bis zum Abendessen satt halten. Wenn Sie das Rezept leichter machen möchten, geben Sie die Kokosmilch heraus und kochen Sie die Quinoa in Wasser.

3. Quinoa und Hummus Zucchini Roll Ups

Teilen Sie auf Pinterest

Quinoa war praktisch das Aushängeschild für glutenfreies Getreide und musste irgendwo auf dieser Liste auftauchen. Hier wird eine halbe Tasse des mit Eisen gefüllten, mit Antioxidantien verpackten Superfoods mit Hummus verrührt und in Zucchinischeiben gewalzt, um den Status dieser leichten Häppchen von "Vorspeise" zu "Mittagessen" zu ändern.

4. Chicken Quinoa Burrito Bowls

Teilen Sie auf Pinterest

Eines der größten Geschenke für den glutenfreien Esser ist die bescheidene Burritoschüssel. Tragbar, leicht zu essen und mit vielen guten Sachen gefüllt!

5. Voll beladene Süßkartoffeln

Teilen Sie auf Pinterest

Wer liebt nicht gefüllte Süßkartoffeln? Diese superschnelle Mahlzeit kann mit fast allem, was Sie zur Hand haben, aufgefüllt werden.

6. Gehackter Thai-Salat mit Sesam-Knoblauch-Dressing

Teilen Sie auf Pinterest

Hier ist einer der Gründe, warum wir Salate nicht gänzlich ausschließen konnten. Wie könnten wir nicht etwas teilen, das so viel Gutes (und Gutes für Sie!) Enthält, einschließlich buntes Gemüse, Edamame, butterartige Cashewnüsse und praktisch trinkbares süßes und würziges Dressing? Glutenfrei oder nicht, das sollten Sie probieren.

7. Rockin 'Sweet Potato Turkey Chili

Teilen Sie auf Pinterest

Eine heiße Schüssel Chili, auf die man sich beim Mittagessen freuen kann, macht uns glücklich. Dieser ist herzhaft, einfach und macht 5 Portionen, so dass Sie den Gefrierschrank füllen können. Stellen Sie einfach sicher, dass das von Ihnen gewählte Taco-Gewürz glutenfrei ist, oder lassen Sie alles zusammen weg.

8. Gebratener Reis ohne Gluten in einer Tasse

Teilen Sie auf Pinterest

Wenn Sie Reisreste zur Hand haben, ist dieses Rezept der perfekte Weg, um ihn zu verzehren. Das Getreide mit Eiern, gemischtem Gemüse und etwas Tamari (die glutenfreie Antwort auf Sojasauce) auffüllen, um ein ausgewogenes Mittagessen zu erhalten, das in der Mitte eines anstrengenden Tages nur minimal gereinigt werden muss. Ganz zu schweigen davon, dass die Mahlzeiten in einer Tasse einfach Spaß machen.

9. Reis + Avo + Grüns

Teilen Sie auf Pinterest

Das einzige, was Sie in diesem Rezept tatsächlich kochen, ist der braune Reis. Wenn Sie Reste verwenden, werden Sie die ohnehin vernachlässigbare Vorbereitungszeit noch weiter verkürzen. Werfen Sie etwas Avocado und einen Haufen Ihrer Lieblingsgrüns auf (experimentieren Sie mit verschiedenen Sorten, um die volle Bandbreite ihrer Vitamin- und Antioxidationsvorteile zu erhalten!), Träufeln Sie etwas Tamari auf und verschlingen Sie. So einfach ist das.

10. Pilz-Kichererbsen-Salat-Wraps

Teilen Sie auf Pinterest

Große Blätter knochenstärkender Romaine bilden das „Brot“ in diesen mediterran inspirierten Wraps, während Tahini, bekannt für sein knochenstärkendes Kalzium, die Pilz-Kichererbsen-Mischung reich und cremig macht. Diese Wraps sind schnell zusammenzubauen und machen Spaß beim Essen. Sie eignen sich gleichermaßen für ein verspieltes Mittagessen am Wochenende oder zum Mitnehmen.

11. Käse-Wurst-Quiche

Teilen Sie auf Pinterest

Wenn Sie mit ganzen Eiern und Eiweiß die Hälfte essen, eine Kruste mischen und Gemüse einarbeiten, bleibt der Kaloriengehalt im Vergleich zu anderen cremigen Quiches niedrig. Das bedeutet, dass Sie sich möglicherweise zwei Scheiben servieren müssen, um ein reichhaltiges Mittagessen zu sich zu nehmen. Aber seit wann ist es eine schlechte Sache, mehr Käse und Fleisch zu essen?

12. Quinoa und Kichererbsenburger

Teilen Sie auf Pinterest

Während die Leute glauben, dass glutenfrei gleich kohlenhydratarm ist, beseitigt dieses Rezept dieses Missverständnis völlig. Diese Pastetchen, die irgendwo zwischen Burger- und Falafel-Territorien landen, sind nicht kohlenhydratscheu. Sie enthalten Quinoa, Kichererbsen (eine nette Abwechslung zu den normalerweise als Proteinersatz verwendeten schwarzen Bohnen) und Kichererbsenmehl.

13. Hühner-, Bohnen- und Spinatsuppe

Teilen Sie auf Pinterest

Wenn Sie auf Salate umsteigen möchten, aber dennoch ein Lunchpaket mit Produkten wünschen, sollten Sie diese herzhafte Alternative ausprobieren. Die verschiedenen Tassen Gemüse nehmen beim Zubereiten an Volumen ab und erlauben es Ihnen, mehr davon zu essen, sodass Sie möglicherweise genauso viele (wenn nicht sogar mehr) von ihren ernährungsphysiologischen Vorteilen ernten können.

14. Rosenkohl-Grünkohl-Salat mit Ahorn-Pekannuss-Parmesan

Teilen Sie auf Pinterest

Hier ist ein weiterer Salat, der den Schnitt gemacht hat - und das aus gutem Grund. Wir können uns nicht erinnern, wann wir das letzte Mal Grünkohl und Rosenkohl gesehen haben, die so gut aussehen. Verbunden mit einer Prise getrockneter Früchte; ein pikantes, zitroniges Dressing; und eine süße und salzige Pekannuss-Beilage, zwei Gemüse, die oft als ein bisschen "meh" angesehen werden, werden zu einem Mittagessen, von dem Sie Sekunden (und Drittel) wollen.

15. Grüne Detoxschale mit thailändischem Basilikum-Pesto

Teilen Sie auf Pinterest

Obwohl das Wort „Entgiftung“ eine stereotype Verbindung zu extremen Konzepten wie Saftfasten oder wässrigen Suppen hat, wählt dieses Rezept den Weg des echten Essens. Mit ballaststoffreichen und meist stark alkalischen (oder nicht sauren) Zutaten wie Brokkoli, Avocado, Grünkohl und Koriander ist es ein Mittagessen, das Ihrem Körper gut tut und fantastisch schmeckt.

16. Blumenkohl Pizza Bites

Teilen Sie auf Pinterest

Obwohl wissenschaftliche Studien dies noch nicht bewiesen haben, sind wir uns ziemlich sicher, dass alles in Muffinform besser schmeckt. Ein gutes Beispiel: diese weizenfreien Bissen. Die immer beliebter werdende Blumenkohlkrusten-Pizza ist eine niedliche Variante. Statt Milchprodukte verwenden sie Eier und Olivenöl, um ihre Form zu bewahren. Bestäuben Sie sie mit klassischen Pizzagewürzen und verpacken Sie zusätzlich Gemüse und Fleisch, so wie Sie es auf einer normalen Scheibe tun würden.

17. Knoblauchbohnen und Zitronengrün

Teilen Sie auf Pinterest

Mit nur wenigen zusätzlichen Zutaten verstärkt dieses Rezept eine scheinbar schlichte Bohnen-Grün-Kombination. Gebratener Knoblauch und ein Hauch von Cayennepfeffer verleihen den Hülsenfrüchten einen subtilen Kick, während mildere Schalotten und eine Prise Zitrone dem Blattgemüse etwas Süße und Frische verleihen. Das Ergebnis ist ein Gericht, das jede Minute Ihrer Mittagspause wert ist.

18. Saubere rohe Brokkolikugeln essen

Teilen Sie auf Pinterest

Machen Sie an einem Wochenende eine große Menge dieser einfachen, mehlfreien, grünen Häppchen, die Sie die ganze Woche über in Ihrer Lunchbox aufbewahren können. Sie sehen zwar klein aus, haben aber dank Cashewnüssen und Olivenöl einen großen, fettreichen Punsch. Außerdem enthalten sie eine Menge Ballaststoffe aus dem Brokkoli.

19. Thunfisch geschmolzene gefüllte Tomaten

Teilen Sie auf Pinterest

Wenn Sie Ihren Thunfisch nicht zwischen den Broten zergehen lassen können, füllen Sie ihn stattdessen in Tomaten. Ausgehöhlte, entzündungshemmende und krebsbekämpfende Gemüsesorten werden zu perfekten Vehikeln für die Fischmischung, die ansonsten einem ganz normalen Rezept folgt (damit Sie immer noch den klassischen Thunfischsalat-Geschmack erhalten).

20. Detox-Brokkolisuppe

Teilen Sie auf Pinterest

Wenn Sie wenig Zeit haben, ist diese 15-minütige Suppe Ihr neuer Begleiter. Erhitzen und mischen Sie einfach die beiden Hauptzutaten (vitaminreicher Brokkoli und Kokosmilch), um ein cremiges, beruhigendes Mittagessen zu erhalten, das gut für Sie ist. Für zusätzliche Knusprigkeit und gesundes Fett empfehlen wir dringend die vom Blogger empfohlenen Beilagen aus geschnittener Avocado und zerkleinerter Macadamia-Nuss.

21. Zitronenhirse Mit Kichererbsen Und Dill

Teilen Sie auf Pinterest

Gehen Sie über Reis und Quinoa hinaus und entdecken Sie viele andere, natürlich glutenfreie Getreidearten, mit denen Sie problemlos eine Mahlzeit zubereiten können. Nehmen Sie dieses Rezept, bei dem Hirse, die Gramm für Gramm mehr Eiweiß und Ballaststoffe enthält als brauner Reis, eine zitronige Basis für die Kräutermischung aus Kichererbsen und Mandeln darstellt.

22. Einfache glutenfreie Lachssushi-Rolle

Teilen Sie auf Pinterest

Diese reisfreien Brötchen mögen so aussehen, als ob sie Finesse erfordern, aber sie sind täuschend einfach herzustellen. Mit nur ein wenig Rühren und Mischen erhalten Sie eine lachssalatähnliche Mischung, die sich zwischen die Falten eines dünnen Omeletts schmiegt. Für ein beneidenswertes Mittagessen mit Bento-Box sehen Sie aus wie die neueste Kreation Ihres Lieblings-Sushi-Restaurants.

23. Guacamole-Reissalat

Teilen Sie auf Pinterest

Es mag das Wort "Salat" in seinem Namen haben, aber dieses tragbare Gericht ähnelt eher einer einfachen (aber ach so befriedigenden) Burritoschüssel. Das Rezept ist im Grunde ein Standard-Guacamole-Rezept mit braunem Reis gemischt. Wenn Sie dunkles Blattgemüse für zusätzliche Ballaststoffe und Vitamine verwenden, haben Sie eine lächerlich einfache Mahlzeit, die viel weniger Zeit und Geld erfordert als die des Restaurants.

24. Cremige Kokosnuss-Blumenkohl- und Kartoffelsuppe

Teilen Sie auf Pinterest

Ausreichend für 4-6 Portionen, ist dieses Rezept mit weniger als 10 Zutaten ein praktisches Mittagessen, das Sie einmal zubereiten und die ganze Woche über genießen können. Ein Trio aus Kartoffeln, Blumenkohl und Kokosmilch macht es ohne Mehl schön dick. Lassen Sie die Gemüsebrocken unberührt, um eine grobe, eintopfähnliche Konsistenz zu erhalten, oder peitschen Sie sie mit einem Stabmixer in eine seidige Suppe.


Schau das Video: Glutenfreies Abendessen und Mittagessen Salat Hahnchen Rotkraut (August 2022).